Bundesministerium für Bildung und Forschung

PLUS

BMBF startet digitale Offensive in Schulen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung will Schulen mit dem „DigitalPakt#D“ flächendeckend in die Lage versetzen, digitale Bildung zu vermitteln. Damit würde die bisher weitgehend von der Schulpraxis entfernte Diskussion über Nutzen und Gefahren des digital gestützten Lernens in den Schulalltag gehoben. … mehr


»Open Access muss nicht zum Nachteil der Verlage sein«

»Open Access muss nicht zum Nachteil der Verlage sein«

Das Bundesbildungsministerium macht Dampf bei Open Access: Heute hat das Ministerium ein Strategiepapier zum Thema vorgestellt. Open Access wird zum Standard der Projektförderung. Damit erhöht Bildungsministerin Johanna Wanka (Foto) auch den Druck auf die Verlage. … mehr


PLUS

Argumente für die Schranke

Sollte das Urheberrecht zugunsten von Forschung und Bildung beschränkt werden? Und welche Konsequenzen hätte dies für Verlage? Die Einführung einer umfassenden Bildungs- und Wissenschaftsschranke wirft Fragen auf. Ein Überblick über aktuelle Entwicklungen … mehr