buchreport.express 45/2016

PLUS

Volatile Stimmung

Was die Anfang dieser Woche verbreiteten freundlichen Stimmungsbilder zum Weihnachtsgeschäft wirklich wert sind, wird sich recht bald zeigen, denn: Das Wahlbeben in den USA und … mehr


PLUS

Anatomie-Atlas führt das Ranking an

Zu Beginn des Wintersemesters sind Grundlagenwerke gefragt. Im Studiengang Medizin gibt es davon ein breites Spektrum. Das spiegelt sich auch auf der Themenbestsellerliste wider. … mehr


PLUS

Attestierte Kauflaune

Die vor der US-Präsidentschaftswahl mit Blick auf das Weihnachtsgeschäft vorgenommene Pulsmessung bei den Verbrauchern hat in Deutschland eine gehobene Konsumstimmung ergeben: Die Ernst-&-Young-Wirtschaftsberater hatten bereits … mehr



PLUS

Themenbestseller Wohndesign

Bestsellerliste Wohndesign 1 Best of Interior Nicole Knaupp Callwey/29,95 2 Winzig Sandra Leitte DVA/29,99 3 Stilvoll wohnen mit Farbe Studholme & Cosby Callwey/39,95 4 Häuser … mehr


PLUS

Starke Nachfrage nach Küchenprominenz

Ähnlich wie in Großbritannien haben Kochbücher mit dem anlaufenden Weihnachtsgeschäft auch in den USA wieder Hochkonjunktur. Gefragt ist in diesem Jahr vor allem die erste … mehr


PLUS

Themenbestseller Lebensführung

Bestsellerliste Lebensführung 1 Das Kind in dir muss Heimat finden Stefanie Stahl Kailash/14,99 2 Sorge dich nicht, Seele Margot Käßmann Adeo/17,99 3 Wiedersehen im Café … mehr


PLUS

Themenbestseller Medizin

Bestsellerliste Medizin 1 Lernpaket Anatomie (4 Teile) Schünke & Schulte Thieme/199,00 2 Biologie, Anatomie, Physiologie   Elsevier/32,99 3 Die Anatomie des menschlichen Körpers Ken Ashwell … mehr


PLUS

Themenbestseller Nachschlagewerke

Bestsellerliste Nachschlagewerke 1 Guinness World Records 2017   HoCa/22,99 2 Duden. Die deutsche Rechtschreibung   Bibliographisches Institut/24,99 3 Der neue Fischer Weltalmanach 2017   Fischer/22,00 … mehr


PLUS

Booktex will Alternative zum Rahmenvertrag bieten

In mehr als der Hälfte der Bundesländer haben die Hochschulrektorenkonferenzen ihren Mitgliedern empfohlen, dem Rahmenvertrag mit der VG Wort nicht beizutreten. Auf diesen hatten sich die Verwertungsgesellschaft und die Kultusministerkonferenz geeinigt, um künftig die Nutzung von urheberrechtlich geschützten wissenschaftlichen Texten in digitalen Semesterapparaten einzeln abzurechnen. Ein Digital-Dienstleister bringt sich als Alternative ins Spiel. … mehr