buchreport.express 41/2018

»Sind wir bereit, auf Plastik zu verzichten?«

»Sind wir bereit, auf Plastik zu verzichten?«

Die Bonnier-Verlagsgruppe sagt der Plastikumhüllung von Hardcovern den Kampf an. Den Weg bereiten soll Ullstein-Bestsellergarantin Nele Neuhaus, deren neuer Krimi „Muttertag“ ohne die übliche Einschweißfolie auf den Markt kommen wird. … mehr



Verschiedene Blicke auf Bauwerke

Im Themenfeld Haus/Wohnen sind Einrichtungsratgeber für kleine Wohnungen gefragt. Angeführt wird das Ranking allerdings von zwei Architekturbüchern. … mehr


PLUS

Gemeinsam für Toleranz werben

Unter dem Motto „Kopf aus dem Sand“ haben Buchhändler aus den Berliner Stadtteilen Neukölln und Rudow vor zwei Jahren eine Veranstaltungsreihe gegen Rechtspopulismus und Rassismus ins Leben gerufen. Aktuell läuft die dritte Folge. … mehr


PLUS

Optimistischer Handel

Der Kopf ist oben und die Körper­haltung besser als der Spielstand an der Anzeigentafel. Zum großen Branchentreffen auf der Frankfurter … mehr


PLUS

Themenbestseller Wohndesign

1Die geheime Welt der BauwerkeRoma Agrawal Hanser/24,002Alles nur Fassade?Turit Fröbe DuMont/20,003Super Buden  Die Gestalten Verlag/39,904Best of Low Bud…


Unruhe wegen LitAg-Umzug

Alle Jahre wieder wird diskutiert, ob die Frankfurter Buchmesse als Handelsplatz für Lizenzen noch die dominierende Rolle wie früher spielt. Der von der Messeleitung für 2019 angekündigte umbaubedingte LitAg-Umzug von der Halle 6.3 in die Festhalle ist für viele Literaturagenten schon jetzt ein Ärgernis. … mehr


PLUS

Open Access: Der 3. Weg, Zeitschriften frei zugänglich machen

Ein Großteil wissenschaftlicher Zeitschriften soll 2020 frei zugänglich sein, soweit der politische Plan. Der große Open-Access-Hebel ist bisher aber noch nicht umgelegt. Vielleicht geht es aber auch pragmatischer Schritt für Schritt: Dafür wirbt Dirk Pieper vom Nationalen Open-Access-Kontaktpunkt in Kooperation mit Knowledge Unlatched. Das Geld dafür haben die Bibliotheken – dank der bislang nicht erfolgreichen „Deal“-Verhandlungen. … mehr



PLUS

Neuer Auftritt für die Lizenzplattform Rightsdesk

Nach einem umfassenden Relaunch nimmt die Lizenzplattform Rightsdesk in Frankfurt einen neuen Anlauf. Mehrere Verlage sind schon an Bord, Verhandlungen mit weiteren laufen. Die Angebote werden nach der Messe finalisiert, sagt Rightsdesk-Gründer Sebastian Ritscher (Mohrbooks). … mehr