buchreport.express 36/2017


PLUS

Ladenmitarbeiter müssen eine positive Stimmung erzeugen

Wird das Personal zum Sargnagel oder Heilsbringer des Einzelhandels? So spitzt das Institut für Handelsforschung die Mitarbeiterfrage zu. Markus Preißner ist wissenschaftlicher Leiter und spricht im Interview über die erfolgsentscheidende Rolle des Personals. … mehr


PLUS

Weihnachtsgeschäft wirft erste Schatten

Die vorweihnachtliche Zeitrechnung hat in diesem Jahr im britischen Buchhandel 4 Wochen früher eingesetzt: Der TV-Sender Channel 4 strahlt die neue Kochshow von Jamie Oliver (Foto) bereits seit Ende August aus, entsprechend wurde auch die Auslieferung von Olivers Kochbuch zur Sendung vorgezogen, das auf der Insel seit Jahren inoffiziell das Weihnachtsgeschäft einläutet. … mehr


PLUS

Augusto Cury: Vielschreiber mit treuem Publikum

Durchschnittlich drei Bücher veröffentlicht Brasiliens meistgelesener Autor Augusto Cury jährlich. Mehr als 50 Titel sind es inzwischen, und obwohl „O homem mais inteligente da história“ bereits im Oktober 2016 erschienen ist, findet sich der Roman auf der brasilianischen Bestsellerliste immer noch ganz weit vorn. … mehr


PLUS

Schulfördervereine kassieren weniger

Online-Buchshops können für Bestellungen Prämien an Schulfördervereine zahlen. Laut einem BGH-Urteil kollidiert das nicht mit der Preisbindung. Die buchhändlerischen Online-Shops halten sich nach anfänglicher Begeisterung mittlerweile aber stärker zurück.

… mehr


PLUS

Mit Hammer, Meißel und Geldspritzen

Die Preisbindungstreuhänder der Verlage warnen (wieder einmal) vor einer Erosion der Preisbindung. Die werden von der Branche durchaus im wörtlichen Sinne mit Hammer und Meißel selbst befördert. Aber auch mit der Konditionenschraube.

… mehr


Der Wert der Grundauslastung

Texte brauchen ein gutes Lektorat, aber Lektoren müssen immer wieder um die Anerkennung ihrer Arbeit kämpfen: „Nur wenn klar ist, … mehr



Die Vertrauensfrage

Eine wohlfeil formulierte Botschaft bringt nichts, wenn sie die Zielgruppe über die falschen sozialen Kanäle erreicht. Das ist eine Erkenntnis, … mehr