buchreport.express 21/2017

PLUS

Ausgetrockneter Kundenstrom

Am Ende hat es nicht mehr gereicht: Thalia beendet den Doppelauftritt in Oberhausen und schließt Ende Januar 2018 die Filiale an der Marktstraße. Der Filialist … mehr



Verlässliche Zeitansagen für den Handel

Verlässliche Zeitansagen für den Handel

Zuverlässig wie ein Uhrwerk: Im Reigen der Warengruppen bleibt der Kalender ein verlässlicher Umsatzbringer. Aber: Zum Teil steigende Remissionen und ein wachsender Druck bei der Themenfindung trüben die Gelassenheit der Kalendermacher. … mehr


PLUS

Fred Vargas erklimmt den Spitzenplatz

Fred Vargas gilt als Königin des französischen Kriminalromans: Die Archäologin und Historikerin wurde unter anderem 2012 mit dem Europäischen Krimipreis für ihr Gesamtwerk ausgezeichnet. Ihre … mehr


PLUS

Im Juni wird es kalt

Wann sind die Rückforderungsschreiben der VG Wort in der Post und wie stark schlagen die Nachzahlungen tatsächlich ins Kontor? Für viele kleinere Verlage eine bange … mehr


UrhWissG: Verbales Aufrüsten vor der Anhörung

Das von der Branche scharf kritisierte geplante neue Wissenschafts­urheberrecht (UrhWissG) ist auf dem Weg durch die parlamentarischen Instanzen. Vor einer Anhörung im Rechtsausschuss positionieren sich die Akteure.

… mehr


PLUS

Preismuster im Digitaldunkel

10 Jahre nachdem Amazon-Chef Jeff Bezos mit einem seiner Lieblingsprojekte, dem Start des Kindle-Programms, das Lesen revolutionierte, ist der E-Book-Markt erwachsen geworden. Das zeigt der „Global E-Book Report“, der regelmäßig auch einen Blick auf Bepreisungstrends wirft. … mehr


PLUS

VG Wort: Prinzip Hoffnung statt Planungssicherheit

Der Börsenverein wertet es als „starkes Zeichen der Solidarität“: Etwa 26.000 Autoren haben auf Nachausschüttungen aus den Jahren 2012 bis 2015 verzichtet, um ihre Verlage von Rückforderungen der VG Wort zu bewahren. Wie segensreich der Schulterschluss ausfällt, wird sich bald erweisen.

… mehr


PLUS

Audio ist in den USA digital

Der amerikanische Hörbuchmarkt ist Deutschland vor allem in der Digitalisierung weit voraus. US-Verbandschefin Michele Cobb hat bei der Jahrestagung der IG Hörbuch Details vorgestellt. Im Interview berichtet sie über Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Hörbuchmärkte in Deutschland und den USA.

… mehr