buchreport.express 18/2018

PLUS

An der Experimentierkultur arbeiten und Unternehmergeist zulassen

Innovation tut not in der Buchbranche. Eine Gruppe von Mitarbeitern aus Verlagen, Buchhandel, Dienstleistern und Beratern hat das Buzzword Innovation mit einem umfassenden Fragenkatalog seziert. Franziska Schiebe erklärt, wofür das gut ist, und wie es um Innovationen in der Branche steht. … mehr


PLUS

Online-Informationsstelle für OER zieht positive Zwischenbilanz

Um offene Bildungsmaterialien (Open Educational Resources, OER) nachhaltig in allen Bildungsbereichen zu verankern, hat das Bildungsministerium eine Informationsstelle eingerichtet. Fast ein Jahr nach dem Relaunch des provisorischen Internetauftritts fällt das Zwischenfazit der Betreiber positiv aus. … mehr



PLUS

Kunden stellen Lieblingsbücher vor

Buchvorstellungen sind ein beliebtes Veranstaltungsformat. Die Buchhandlung Oelbermann in Limburgerhof nutzt das, um einmal pro Jahr die Rollen zu tauschen: Nicht die Buchhändler, sondern die Kunden präsentieren ihre Lieblingsbücher. … mehr


PLUS

Ein Ja zu Fehlern, die weiterbringen

Der KannWas.Club hat seinen umfassenden Fragenkatalog zur Innovationsfähigkeit fertiggestellt. Franziska Schiebe hat das Selbstdiagnosetool auf dem Publishers’ Forum in Berlin … mehr


PLUS

US-Leser reißen sich um James Comey

Dass James Comeys Buch „A Higher Loyalty“ ein Bestseller werden würde, war klar, seit Flatiron einen Erscheinungstermin genannt hatte. Als das Buch endlich zu haben war, standen die Käufer Schlange. … mehr


PLUS

Mario Vargas Llosa bleibt ein Bestsellergarant

Wenn der peruanische Schriftsteller, Politiker und Journalist Mario Vargas Llosa ein neues Buch veröffentlicht, ist ihm in Spanien eine hohe Platzierung in den Bestsellern gewiss. Das trifft auch auf sein kürzlich erschienenes Sachbuch „La llamada de la tribu“ zu. … mehr


PLUS

David Baldacci erobert die Briten

In seiner US-amerikanischen Heimat gehört David Baldacci zur ersten Garde der Thrillerautoren, aber auch in Großbritannien rückt er immer mehr in den Blickpunkt. … mehr


PLUS

Julien Sandrels Debüt weckt hohe Erwartungen

Auf Platz 15 der Bestsellerliste taucht ein Roman auf, der in Frankreich vorab heiß erwartet wurde und hoch gehandelt wird: „La chambre des mer­veilles“, der Debütroman des literarischen Shootingstars Julien Sandrel, begeistert seit Monaten zahlreiche Kritiker. … mehr