Buchmesse

Besuch im Gastland Flandern

„Dies ist, was wir teilen“ lautet das Motto des Gastlandauftritts der Niederlande und Flandern auf der Frankfurter Buchmesse. Doch sind die beiden Partner wirklich vergleichbar? Ein Blick auf den flämischen Markt. … mehr


Kreativer Austausch

Kreativer Austausch

Neue Geschäftsmodelle der Kultur- und Kreativwirtschaft sollen unter dem Titel „The Arts+“ auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse (19.-23. Oktober) zum ersten Mal Platz finden. Entwickelt … mehr



Digitale Chancen und Risiken

Die Autorenverbände Deutschlands, der Schweiz und Österreichs haben auf der Leipziger Buchmesse mit einer gemeinsamen Erklärung zum „Schutz literarischer Texte im digitalen Zeitalter“ aufgerufen und … mehr


Arbeitsplatz für Allrounder

Heute ist „Karrieretag“ auf der Leipziger Buchmesse, und zahlreiche junge Besucher informieren sich über Job-Perspektiven im Buchhandel und bei Verlagen. Stephanie Lange (Geschäftsführung Hugendubel), Christoph … mehr


Branchensituation und Flüchtlingsthematik

Im „Tagesspiegel“ finden sich mehrere Leipzig-Artikel. Gerrit Bartels lobt den gleichermaßen langsamen wie enorm temporeichen Charakter der Buchwelt. Bei allem digitalen Wandel findet er den … mehr


Gewinner in der Glashalle

Gewinner in der Glashalle

Guntram Vesper (Foto: Bogenberger/autorenfotos.com) siegte in der Königsklasse und wurde mit dem Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik ausgezeichnet. Sein 1008-Seiten-Roman „Frohburg“ (Schöffling … mehr


Debüts und Debattenforum

Debüts und Debattenforum

Publikumsmagnet mit medialer Ausstrahlung und Stimmungstest für die Branche: Auf der Leipziger Buchmesse (LBM) präsentieren die Verlage bis Sonntag ihre Hoffnungsträger auf der breiten Bühne. … mehr


Grundlage für die Meinungsbildung

Grundlage für die Meinungsbildung

Mit einer Rede zur Meinungsfreiheit hat Börsenvereins-Vorsteher Heinrich Riethmüller (Foto: C. Setzer) am Mittwochabend die Leipziger Buchmesse 2016 eröffnet. Die fragile geopolitische Lage und die … mehr


Doppelte Bühne für den Ehrengast

Der Ehrengast der Frankfurter Buchmesse bekommt in diesem Jahr erstmals einen zweiten Auftritt: Im Rahmen einer Kooperation mit dem Literaturfestival Lit.Cologne werden Flandern und die … mehr