Britta Egetemeier

Auch Ferchl geht von Bord

Die nächste Random House-Personalie: Editor-at-Large Wolfgang Ferchl verlässt das Haus, Penguin-Verlagsleiterin Britta Egetemeier übernimmt. Ferchl betreut als „Freier“ aber langjährige Autoren weiter. … mehr



PLUS

Pinguin zieht in die Beletage

Rein in die Beletage der Hardcover-Verlage: Obwohl diese unter dem Dach von Random House schon dicht besetzt ist, wird dort … mehr