Bookwire


Jens Klingelhöfer: »Die Buchbranche ist nicht immer gierig genug«

„Am Ende geht es immer darum, einen Informationsvorteil zu haben“, sagt Bookwire-CEO Jens Klingelhöfer. Der Frankfurter Digitaldienstleister entwickelt auf Basis von Big Data und Machine Learning einen Empfehlungsmechanismus, der Verlagen automatisiert lohnende Preisänderungen und Preisaktionen für E-Books vorschlagen soll. Jens Klingelhöfer im Interview über „Bookwire Predictive Pricing“ und Data Driven Marketing. … mehr


PLUS

E-Book: Machine Learning trifft Preismarketing

Big Data, Machine Learning und Data Driven Marketing sind Zukunftsfelder, die Unternehmen helfen sollen, die Verkäufe und Umsätze ihrer Produkte anzukurbeln. Mit Bookwire und Open Publishing haben die ersten Verlagsdienstleister entsprechende Tools für die optimale Bepreisung von E-Books in Arbeit. … mehr


»Die alte Marketing-Gießkanne funktioniert nicht mehr«

Ein Großteil der Buchabsätze entsteht heute aufgrund von Katalogeinträgen: Kataloge von Amazon und anderen Onlinebuchhändlern, Barsortimentskataloge, Warenwirtschaften des Handels. Hier fängt datengetriebenes Marketing an. Was noch alles zu Data Driven Marketing gehört, erklärt Bookwire-Chef Jens Klingelhöfer. … mehr



»Wir wollen keinen Monomarkt«
PLUS

»Wir wollen keinen Monomarkt«

Der Digitaldienstleister Bookwire meldet bereits vor Ende des Geschäftsjahres 2017 ein Umsatzplus von 49% im Audio-Segment. Geschäftsführer John Ruhrmann über die Gründe für die Steigerung und die Perspektiven des Streaming-Geschäfts.
… mehr


PLUS

Forcierte Internationalisierung

Im deutschen E-Book-Markt streiten sich zu viele Dienstleister um einen kleinen und nicht dynamisch aufgehenden Kuchen. Vor diesem Hintergrund suchen die Digitaldienstleister Wachstumsfelder außerhalb des … mehr


Bookwire wird Marktführer im brasilianischen E-Book-Vertrieb

Der Digitaldienstleister Bookwire übernimmt die brasilianische Vertriebsplattform Distribuidora de Livros Digitais. Die Akquise unterstreiche seine internationale Wachstumsstrategie, so Bookwire, der sich als einer der internationalen Marktführer sieht. CEO Jens Klingelhöfer formuliert einen globalen Qualitäts-Führungsanspruch. … mehr


Streaming: Warum Hörbücher zwangszerstückelt werden

Der Hörbuchmarkt boomt, auch bei Streaming-Plattformen wie Spotify und Deezer erfreuen sich eingesprochene Geschichten großer Beliebtheit. Der Hörgenuss wird hier aber oftmals getrübt durch eine kleinteilige Untergliederung der Titel in einzelne kurze Tracks. Die Ursache für den Streaming-Frust ist profan – und könnte einfach abgestellt werden, erklärt Johannes Haupt im buchreport.blog. … mehr


PLUS

Personalien der Woche

Andrea Fölster (55) tritt am 14. August bei den S. Fischer Verlagen in Frankfurt als Vertriebs- und Marketingleiterin für das Kinder- und Jugendbuch an. In … mehr