Book meets Film

Bücher im Casting bei »Book meets Film«

Bücher im Casting bei »Book meets Film«

Innerhalb von zehn Jahren hat sich „Book meets Film“, das jährlich im Rahmen des Münchner Filmfests stattfindet, neben „Books at Berlinale“ und der Frankfurter Buchmesse zu einem der drei wichtigen Netzwerktreffen zwischen Buch- und Filmbranche entwickelt. Zur 11. Auflage wurden Rekordzahlen bei der Anzahl der Bewerbungen sowie der Anmeldungen verzeichnet. … mehr



PLUS

Mit langem Atem vom Buch zum Film

Das Interesse von Filmschaffenden an Buchstoffen ist seit jeher groß. Von Verfilmungen profitieren auch die lizenzgebenden Verlage stark. Wenn Jennifer Royston ins Kino geht, bleibt … mehr


PLUS

Einen Dreh weiter

Vor zwei Wochen haben Verlage bei „Book meets Film“ erneut versucht, Filmschaffende von ihren Stoffen für eine Filmadaption zu überzeugen (s. buchreport.express 27/2016). Andere Produktionen … mehr


PLUS

Treffpunkt alter Bekannter

Vom Krimi bis zum Kinderbuch, vom Bestseller bis zum noch unveröffentlichten Titel: Eine große Bandbreite an Stoffen war vertreten, als die Verlags- und Filmbranchen im … mehr


Bücher und Hauptrollen

Bücher und Hauptrollen

In vielen Verlagen schlummern Stoffe für Drehbücher, von denen erfolgshungrige Filmproduzenten träumen: Befeuert von dieser Überzeugung, bittet der Landesverband Bayern des Börsenvereins am 29. Juni … mehr