bonnier

Bonniers Dynamo unterm Konzerndach
PLUS

Bonniers Dynamo unterm Konzerndach

Mit der Akquise der Münchner Verlagsgruppe rückt Bonnier-Chef Christian Schumacher-Gebler näher an die Marktführer Random House und Holtzbrinck heran. Und setzt auf abstrahlende Dynamik … mehr


Dynamik auf dem Nebenmarkt
PLUS

Dynamik auf dem Nebenmarkt

Schrumpfende Buchhandelsflächen und die rückläufige Kundenfrequenz drücken das Geschäft. Auf dem Nebenmarkt entsteht eine breitere Bühne für das Buch, die für mehr Sichtbarkeit sorgt. … mehr



PLUS

Rackjobber mit großem Schritt

Rein in den Korb: Der Nebenmarkt-Spezialist Buchpartner, ein Tochterunternehmen des börsennotierten Publikumsverlags Bastei Lübbe, liegt weiter auf Wachstumskurs. Das Unternehmen beliefert künftig über 1200 zusätzliche … mehr


PLUS

Lesefutter in die Nebenkanäle

Michael Hahn (42) ist der Mann, der den großen Rückstand der Publikumsverlagsgruppen Bonnier und Holtzbrinck gegenüber Marktführer Random House aufholen soll – im Nebenmarkt. Für … mehr


Bonnier und Holtzbrinck: Allianz für den Nebenmarkt

Ran an den Nebenmarkt: Die Verlagsgruppen Bonnier und Holtzbrinck bringen jetzt ihr Joint Venture B + H Buchvertriebsgesellschaft an den Start. Über die bevorstehende Gründung hatte buchreport im Februar zuerst berichtet. Geschäftsführer des Unternehmens ist Michael Hahn (42), bislang bei Bonnier für den Nebenmarktsvertrieb der Kinderbuchverlage verantwortlich.

… mehr



Bonnier setzt weiterhin aufs Manilla-Projekt
PLUS

Bonnier setzt weiterhin aufs Manilla-Projekt

2016 hat die Bonnier-Buchgruppe begonnen, unter dem Label Manilla die internationale Vermarktung deutscher Stoffe zu forcieren. Alles in allem fällt die Bilanz des ersten Jahres positiv aus, für 2017 sind folglich erneut 12 Veröffentlichungen geplant. Bei der neuen Titelauswahl fließen die ersten Erfahrungen ein. … mehr