bonnier

Bookbeat Deutschland verstärkt sich im Content-Bereich

Im vergangenen September hat der schwedische Medienkonzern Bonnier seine Hörbuch-Flatrate Bookbeat in Deutschland lanciert. Jetzt verstärkt sich das Unternehmen hierzulande personell im Bereich Content und Publisher Relations: Zum 15. Januar 2018 wechselt Kathrin Rüstig als Director Publisher Relations zu Bookbeat. … mehr


Ralph Benkel macht Vertrieb

Ralph Benkel hat zum 1. Januar 2018 die Vertriebsleitung für den verlagsübergreifenden Multimarkt des Buch- und Mediendienstes innerhalb der Bonnier Gruppe übernommen. Er tritt die Nachfolge von Michael Hahn an. … mehr


Verlage: Das sichere Konzerndach

Über Jahre gab es im Publikumsmarkt keine größeren Verlagsübernahmen. Diese Transaktionspause ist 2017 offenbar zu Ende gegangen. Drei bis dato inhabergeführte populäre Verlage wandern unters Konzerndach. … mehr


PLUS

Lorbeeren und kalte Zahlen

Schlusskapitel nach vier Jahren: Die Bonnier-Tochter Carlsen nimmt das Imprint Königskinder vom Markt. Das letzte Programm erscheint im Frühjahr 2018, der Vorhang fällt nach 8 … mehr


Carlsen: Aus für Königskinder

Ende nach vier Jahren: Die Bonnier-Tochter Carlsen nimmt das Imprint Königskinder vom Markt. Das letzte Programm erscheint im Frühjahr 2018, der Vorhang fällt, weil der wirtschaftliche Erfolg ausblieb. … mehr


Bookbeat geht an den Start

Noch ist Audible unangefochtener Marktführer für digitale Hörbuch-Downloads, jetzt will Bonnier den Markt mit einem Streaming-Modell aktiv mitgestalten. Der schwedische Medienkonzern hat seine Hörbuch-Flatrate Bookbeat freigeschaltet. Bookbeat-Geschäftsführer Niclas Sandin (Foto) will das Titelportfolio nach einer Testphase zügig ausbauen. … mehr


Geschenkbuch-Markt wird neu sortiert
PLUS

Geschenkbuch-Markt wird neu sortiert

Jedes Buch kann ein Geschenk sein. Aber dann gibt es noch die Bücher, die als Blumenstrauß konzipiert sind. Die Übernahme des Geschenkbuch-Marktführers Groh durch Holtzbrinck lenkt die Aufmerksamkeit auf dieses Segment, das Stabilität verspricht jenseits des klassischen Bestsellergeschäfts. (Foto: https://de.123rf.com/profile_viperagp) … mehr


Kartellamt nickt zur Bonnier-Akquise

Der Weg ist frei: Die Münchner Verlagsgruppe kann unter das Dach der Bonnier-Gruppe schlüpfen. Das Bundeskartellamt hat dem Deal zu gestimmt. Die Akquise ist eine der größten Nummern im Publikumsverlagsmarkt der vergangenen Jahre. … mehr


Bonniers Dynamo unterm Konzerndach
PLUS

Bonniers Dynamo unterm Konzerndach

Mit der Akquise der Münchner Verlagsgruppe rückt Bonnier-Chef Christian Schumacher-Gebler näher an die Marktführer Random House und Holtzbrinck heran. Und setzt auf abstrahlende Dynamik … mehr


Dynamik auf dem Nebenmarkt
PLUS

Dynamik auf dem Nebenmarkt

Schrumpfende Buchhandelsflächen und die rückläufige Kundenfrequenz drücken das Geschäft. Auf dem Nebenmarkt entsteht eine breitere Bühne für das Buch, die für mehr Sichtbarkeit sorgt. … mehr