Böhlau Verlag

Jörn Laakmann wechselt zur Verlagsgruppe Vandenhoeck & Ruprecht

Jörn Laakmann wird am 1. Februar 2017 die Programmleitung für V&R Academic innerhalb der Verlagsgruppe Vandenhoeck & Ruprecht übernehmen. Damit verantwortet er den Ausbau der Wissenschaftsprogramme von Vandenhoeck & Ruprecht, V&R unipress sowie des Böhlau-Verlags, der ab Januar zur Gruppe gehört. Laakmann ist zurzeit verlegerischer Geschäftsführer bei J.B. Metzler. … mehr


PLUS

Breiterer Auftritt im engen Markt

Vandenhoeck & Ruprecht (V&R) akquiriert weiter: Nachdem die Verlagsgruppe kürzlich den wissenschaftlich-theologischen Zweig der Neukirchener Verlagsgesellschaft zum 1. September übernommen hat, holt sie zum 1. … mehr