BGH

PLUS

Arbeitsgruppe unter Druck

Stehen Deutschlands Studenten ab Januar wieder vorm Kopierer? Oder können digitale Semesterapparate doch noch weitergenutzt werden? Um die Vergütung von urheberrechtlich geschützten wissenschaftlichen Texten gibt … mehr


PLUS

Vermittlungsprovision für alle

Auf vielen Websites leiten Amazon-Kaufbuttons zum Online-Shop weiter und Amazon zahlt für derart vermittelte Bestellungen Provisionen. Dieses sogenannte Affiliate-Modell verstößt nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs … mehr


Affiliate-Modell ist zulässig

Sind Vermittlungsprovisionen bei Buchverkäufen zulässig oder verstoßen sie gegen die Preisbindung? – Darum ging es gestern vor dem Bundesgerichtshof (BGH). Der Börsenverein und die Preisbindungstreuhänder … mehr


Vom berechtigten Furor der Verleger

Was folgt aus dem Urteil des BGH, dass die Verlage künftig nicht mehr an den Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaften beteiligt werden? In der Tageszeitung „Die Welt“ erklärt Hanser-Verleger Jo Lendle die Hintergründe … mehr


Verleger und Autoren sind Freunde, keine Feinde

Auf FAZ.net erklärt Jörg Sundermeier, Verleger des Berliner Indie-Labels Verbrecher Verlag, welche Folgen das BGH-Urteil in Sachen VG Wort für kleinere unabhängige Buchhäuser wie für große … mehr


Schwerer Schlag für die deutsche Verlagskultur

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Revision gegen die Entscheidung des Oberlandesgerichts München zum Verteilungsplan der VG Wort zurückgewiesen. In dem Revisionsverfahren ging es um den … mehr


Gelb gewinnt

Gelb gewinnt

Der Bundesgerichtshof hat am 18. September entschieden, dass das US-Unternehmen Rosetta Stone seine Sprachlernsoftware in Deutschland nicht mehr in der Farbe Gelb vertreiben darf (hier die … mehr