Automatisierung

Wenn die Blockchain die Downloads abrechnet…

Die Musikindustrie setzt große Hoffnungen auf Blockchain-Technologien. Doch wann genau ist der Einsatz überhaupt sinnvoll? Welche Grundsatzfragen sollten geklärt werden? Welche Anwendungsfälle sind möglich – und perspektivisch auf die Buchbranche übertragbar? … mehr


Hackathon. Foto: Unsplash.

Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…

Kunden wollen Transparenz. Sie wollen Informationen über den Lieferstatus, Unterstützung bei der Inbetriebnahme und eine schnelle Rückabwicklung bei defekten Produkten. Künstliche Intelligenz hilft Unternehmen dabei, besser und schneller darauf zu reagieren. Wie das in der Praxis funktioniert, erklärt Mats Necker, Geschäftsführer von knk Customer Engagement. … mehr


Industrie 4.0 schafft Raum für Steuermänner und -frauen. Foto: Pixabay

Sind die deutschen Unternehmen fit für Industrie 4.0?

Wo steht Industrie 4.0 – die Allvernetzung von Business-Systemen und -Prozessen – in Deutschland heute? Hinkt Deutschland tatsächlich hoffnungslos hinterher, wie oft vermutet wird? In Infografiken hat das Statistik-Portal Statista gesammelte Daten dazu zusammengestellt. Die Schlaglichter im IT-Channel von buchreport.de. … mehr


Internet der Dinge – technische Revolution oder sozialer Zündstoff?

Vom 1. bis zum 6. September 2017 findet in Berlin wieder die IFA statt. Auf der größten Messe für Unterhaltungselektronik wird das Internet of Things oder Internet der Dinge eine große Rolle spielen, nicht nur in den Hallen, sondern auch in der Berichterstattung. Digitalberater und Entrepreneur Mike Böll beleuchtet im IT-Channel von buchreport.de die Implikationen des IoT für unser Zusammenleben. … mehr


Prinzip Schnörkellos: Reclams Universalbibliothek bleibt sich treu. Bild: Verlag

Wenn ERPs verheiratet werden… Reclam profitiert vom Digitaldruck

Deutschland kehrt zurück zum G9. Darüber freuen sich nicht nur Millionen Schüler und ihre Eltern, sondern auch der Reclam Verlag. Denn es könnte bedeuten: mehr Zeit für Lektüre in den Schulen, mehr Zeit für Reclams Universal-Bibliothek. Und mehr Aufträge, die durch die Herstellungsabteilung des Reclam Verlags gehen und IT-gestützt weitgehend automatisch abgearbeitet werden. Die Details im IT-Channel von buchreport.de. … mehr


Automatisier‘ Dich, Lokaljournalismus!

Nah am Leser zu sein – das war und ist eine große Stärke der Regionalzeitungen. Doch längst greifen kleine und große Webanbieter nach dieser Domäne der Verlage. Ein Weg zur Selbstbehauptung liegt in der Technisierung der redaktionellen Arbeit. Wie überraschend vielseitig dieser Weg sein könnte, zeigt Datenjournalist Lorenz Matzat im IT-Channel von buchreport.de. … mehr