andreas steinhöfel

Andreas Steinhöfel bekommt den James Krüss Preis

Der James Krüss Preis für internationale Kinder- und Jugendliteratur 2017 geht an den Carlsen-Autor Andreas Steinhöfel. Die mit 8.000 Euro dotierte Auszeichnung wird alle 2 Jahre von der Internationalen Jugendbibliothek in München vergeben. … mehr


»Die Mitte der Welt« neu im Kino

»Die Mitte der Welt« neu im Kino

In der Kinoadaption von Andreas Steinhöfels „Die Mitte der Welt“ erlebt ein 17-Jähriger die Wirrungen des Erwachsenwerdens. Dieser und andere Kinostarts mit Buchbezug im Überblick. … mehr


Hologramme und Helden

Nachdem der US-Autor Dave Eggers im Jahr 2000 mit „Ein herzzerreissendes Werk von umwerfender Genialität“ sein halbautobiografisches literarisches Debüt feierte, reüssierte er zuletzt mit gesellschaftskritischen … mehr


Detektive und Dinos

Es ist noch nicht einmal ein Jahr her, da tauchten Rico und Oskar (dargestellt von Anton Petzold und Juri Winkler) zum ersten Mal im Kino auf: In … mehr


Von Hoch- und Tiefbegabten

Im vergangenen Jahr wurde der deutsche Autor Andreas Steinhöfel für sein Gesamtwerk mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Zu seinen bekanntesten Werken zählen die verfilmten Bücher … mehr