amazon


Wenn aus Buchinhalten Sprachbefehle werden

Mit Alexa über Bücher plaudern: Noch ist das Zukunftsmusik, doch die ersten Schritte sind gemacht. Der Bergverlag Rother hat gemeinsam mit Bilandia einige seiner Inhalte für den smarten Lautsprecher von Amazon aufbereitet. Ziel des Experiments ist die Antwort auf die Frage: Wie kann Alexa für die Vermarktung von Büchern genutzt werden?  … mehr


PLUS

Rückblick

Vor 40 Jahren KaDeWe eröffnet Buchabteilung neu. Das Berliner Kaufhaus des Westens (KaDeWe) bekommt 1978 einen neuen Auftritt. 120 Mio DM fließen in den Umbau … mehr



Amazon testet eigenen Paketlieferdienst

Der Branchendisruptor Amazon will im Logistik-Geschäft offenbar verschärft mitmischen: Mit „Shipping with Amazon“ testet der Onlineriese in den USA einen eigenen Paketlieferdienst und setzt damit UPS und andere Zusteller unter Druck. … mehr


Amazon profitiert von US-Steuerreform

Der Online-Handelsriese Amazon liegt weiter auf Wachstumskurs und schaffte dank US-Steuerreform mit üppigen Senkungen für Unternehmen erstmals einen Quartalsgewinn von mehr als einer Milliarde US-Dollar. Auch die Jahresbilanz kann sich sehen lassen. … mehr



Lübbe Audio bilanziert Podcast-Aktivitäten

Das Podcast-Format gerät im Hörbuch-Bereich zunehmend in den Fokus: Nachdem Download-Marktführer Audible in Deutschland mit einem umfangreichen Portfolio an kurzformatigen Audio-Inhalten gestartet war, trommelt nun der Hörbuch-Verlag Lübbe Audio für seine Podcast-Aktivitäten – und weist dezent darauf hin, dass er zumindest hierzulande einer der Vorreiter war. … mehr



Amazons Koop mit der Post

Das Online-Kaufhaus Amazon forciert sein aus Deutschland betriebenes Schweiz-Geschäft durch eine Kooperation mit der Schweizerischen Post und reagiert damit wohl auch auf die neue Schweizer Import-Steuerpflicht. … mehr