amazon

Lübbe Audio bilanziert Podcast-Aktivitäten

Das Podcast-Format gerät im Hörbuch-Bereich zunehmend in den Fokus: Nachdem Download-Marktführer Audible in Deutschland mit einem umfangreichen Portfolio an kurzformatigen Audio-Inhalten gestartet war, trommelt nun der Hörbuch-Verlag Lübbe Audio für seine Podcast-Aktivitäten – und weist dezent darauf hin, dass er zumindest hierzulande einer der Vorreiter war. … mehr



Amazons Koop mit der Post

Das Online-Kaufhaus Amazon forciert sein aus Deutschland betriebenes Schweiz-Geschäft durch eine Kooperation mit der Schweizerischen Post und reagiert damit wohl auch auf die neue Schweizer Import-Steuerpflicht. … mehr



Amazon: Wachstum und Investition

Der Handelstreiber Amazon liegt weiter auf Wachstumskurs: Für das dritte Quartal 2017 (30.09.) meldet das Unternehmen einen erneuten Umsatzuwachs sowie eine aufgrund von Investitionen gedämpfte Gewinnsteigerung. … mehr




Studie analysiert den deutschen Einzelhandel

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den deutschen Einzelhandel? Eine Studie des Instituts Ibi Research hat bundesweit rund 2000 Einzelhändler nach ihren Geschäftsmodellen, Strategien und Plänen befragt. Das Fazit: Die Branche muss ihr klassisches Geschäftsmodell überdenken. … mehr


PLUS

Neue Runde im Abmahnduell eBuch vs. Versandbuchhandel

Sommertheater mit schrillen Tönen: Die eBuch schießt hinter den Kulissen scharf gegen Christian Russ, bekannt als Preisbindungswächter der Verlage und in Doppelfunktion Geschäftsführer der Versandbuchhändler. Hintergrund ist der seit 2016 schwelende Abmahnclinch der eBuch mit Versandhändlern wegen unzulässiger Werbung auf preisgebundenen Büchern. … mehr