amazon



eBuch will mit Genialokal die nächste Stufe zünden

Mehr Mitglieder und ein steigendes Interesse an der E-Commerce-Lösung Genialokal: Die eBuch-Genossenschaft, mit Abstand größte Verbundgruppe im stationären Buchhandel, kommt mit Rückenwind von der Leipziger Buchmesse zurück. „Bei der Shoplösung Genialokal kommt nach dem etwas zähen Anlauf Schwung aufs Rad“, sagt eBuch-Vorstand Angelika Siebrands.

… mehr


Sichtschneisen in den E-Book-Markt

Sichtschneisen in den E-Book-Markt

Verlässliche und umfassende Aussagen zum Digitalbuchmarkt zu treffen, bleibt schwierig. Zwei deutsche E-Book-Dienstleister haben mit ihren Daten jetzt zumindest ein paar aktuelle Tendenzen aufgezeigt. … mehr


Warum Verlage zu Dienstleistern der Autoren werden sollten

Alexandra Hildebrandt ist Publizistin, Nachhaltigkeitsexpertin und Wirtschaftspsychologin. Im buchreport.blog erklärt sie, wie die digitale Disruption die Buchbranche verändert, wie Verlage darauf reagieren sollten und welche Chancen Selfpublishing bietet. … mehr



PREMIUM

Vorstoß in die Amazon-Lücke

Wohin steuert der Markt für E-Book-Abos, nachdem Anbieter wie Oyster und Blloon aufgegeben oder wie Scribd deutlich reduziert haben und die Marktmacht von Amazons Kindle … mehr


E-Books: Kobo steigt ins Flatrate-Geschäft ein

E-Books: Kobo steigt ins Flatrate-Geschäft ein

Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch Kobo ein Flatratemodell für E-Books anbietet – Jahre, nachdem Skoobe und Amazon entsprechende Pauschalzugänge zu digitalen Inhalten gestartet hatten. Für den ersten Aufschlag von „Kobo Plus“ hat sich die kanadische Tochter des japanischen E-Commerce-Giganten Rakuten einen beliebten Testmarkt ausgesucht. Folgt jetzt auch Kobos deutscher Technikpartner Tolino mit einem eigenen Abo-Angebot? … mehr


Testballon Seattle

Seattle ist Amazons Hauptsitz. Auch Starbucks kommt hierher. Hier eröffnete Amazons erster stationärer Buchladen, ebenso wie Amazons Store Concept Amazon Go. Nick Wingfield analysiert in der „New York Times“, warum die Stadt als Testballon fungiert. … mehr


PREMIUM

Fünf weitere Buchläden

Für Amazon war es eine schlagzeilenreiche Woche. Der Handelsriese hat in Deutschland und den USA gleich mehrfach auf sich aufmerksam gemacht: Nach den Zahlen zum … mehr