Amazon Konditionen

Pyrrhussieg der Preiserhöhungen?

Pyrrhussieg der Preiserhöhungen?

Flatiron Building, Sitz von Macmillan: In New York suchen Holtzbrinck-Datenanalysten nach Pricing-Trends. Es ist schon einige Monate her, dass große … mehr



Scheinsieger in der Preisklemme

Scheinsieger in der Preisklemme

Die Einigung von Großverlagen wie Hachette mit Amazon wurde 2014 von vielen als Sieg der Verlage gewertet (hier unser Dossier … mehr



Deal mit dem Dominator

Mit Macmillan hat sich (nach Hachette und Simon & Schuster) der dritte der fünf größten US-Pubkikumsverlage mit Amazon bei den … mehr


Blicke zurück aufs Schlachtfeld

Die Branche reagiert erleichtert auf das Ende des Streits um Ebook-Konditionen zwischen Hachette und Amazon. Kurz nach der Vollzugsmeldung der … mehr


Verlag sichert die Preise ab

An dem Thema haben sich in diesem Jahr ganze Grundsatzdebatten entzündet, in denen der weltgrößte Onlinehändler Amazon oft scharf kritisiert … mehr


Langfristige Vereinbarungen

Zwei weitere Verlage haben eine Einigung im Konditionenstreit mit Amazon erreicht. Die deutsche Bonnier Gruppe und Simon & Schuster haben … mehr


Teilfrieden an der Konditionenfront

Vor Wochen hatte Lübbe gegenüber dem SPIEGEL schon signalisiert, dass eine Einigung mit Amazon noch vor der Frankfurter Buchmesse möglich … mehr


Sie kämpfen für ihr eigenes Leben

Als „Schakal“ in der Branche bekannt: Andrew Wylie Was und wer treibt beide Seiten in der Amazon-Konditionendebatte an? Die „New York … mehr