Allensbach

Beißen Bits und Bytes die Bücher?

Was macht das Zeitalter der Bits und Bytes mit den Bibliotheken? Sie auf keinen Fall überflüssig, ist die zentrale Botschaft der internationalen Konferenz „Chancen 2016: … mehr


Gern mehr, aber die Zeit

Zwar geht die Zahl der regelmäßigen Buchleser weiter zurück, aber nicht die Zahl der Buchkäufer. Das zeigt die jährliche Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) des … mehr


Leichter E-Anstieg

Das Lese- und Kaufverhalten der Deutschen bleibt in puncto Printbücher vom digitalen Wandel noch immer relativ unbeeinflusst. Das ergibt die diesjährige Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse … mehr


In einer Reihe mit Politikern

6% der Deutschen haben vor Buchhändlern im Vergleich zu anderen Berufen mit am meisten Achtung. Damit bilden Buchhändler laut einer repräsentativen Studie des Instituts für … mehr