Adventsgeschäft

PLUS

Reserven im Endspurt

Kann der in 11 Monaten erarbeitete kleine Umsatzvorsprung gegenüber dem Vorjahr ins Ziel gerettet werden? Das wird sich erst im Weihnachtsschlussspurt, womöglich aber auch erst … mehr


PLUS

Schuld ist wohl der Nikolaus

Rein in die heiße Phase: Der Buchhandel hofft auf kletternde Umsätze im Weihnachtsgeschäft. Das Foto zeigt die opulente Deko bei Thalia Campe in Nürnberg (Foto: Arte Perfectum). Aber: Die Woche vor dem 2. Advent blieb zweistellig hinter der Wochenbilanz des Vorjahres zurück. Schuld daran ist wohl der Namenstag eines antiken Bischofs. … mehr


Start ins Weihnachtsgeschäft
PLUS

Start ins Weihnachtsgeschäft

Der stationäre Buchhandel ist gut ins Weihnachtsgeschäft gestartet. Er hat in der Woche vor dem 1. Advent im Schnitt gut 5% mehr umgesetzt als vor einem Jahr. Das zeigt die buchreport-Umsatztrendrechnung auf Basis der Daten von Media Control. … mehr