2014

Deutschland bleibt Amazons Liebling

So hat sich Amazon in den vergangenen Jahren entwickelt, orange der Deutschland-Umsatz, grau weltweit. Keine Beule trotz Bashing: Deutschland bleibt für Amazon weiterhin der wichtigste … mehr


Spiele im Plus, Bücher im Minus

Einen Tag vor Eröffnung der Spielwarenmesse bilanziert Ravensburger das vergangene Jahr. Insgesamt hat die Gruppe ihre Umsätze um 4,1% auf 374 Mio Euro gesteigert, was … mehr


Bücher: maximales Interesse, minimales Budget

Bücher: maximales Interesse, minimales Budget

Was landet in diesem Jahr unter dem Weihnachtsbaum? Wie in den vergangenen Jahren gehören Bücher voraussichtlich zu den meistgekauften Geschenken, auch wenn die Deutschen vergleichsweise … mehr


Auftakt zur heißen Phase

Bücher und hochwertige Lebensmittel waren die Renner zum Auftakt des Weihnachtsgeschäfts. Der Einzelhandelsverband HDE zeigt sich „zufrieden“. „Wir sind mit dem Start in die Adventszeit zufrieden“, … mehr


Tolino zieht am Kindle vorbei

Tolino zieht am Kindle vorbei

Die Erfinder der Tolino-Allianz haben derzeit gute Gründe, sich mit breiter Brust zu präsentieren. Nach Zahlen der GfK hat Tolino im 3. Quartal 2014 erstmals … mehr


Defilee der Favoriten

Defilee der Favoriten

Die Frage nach dem neuen Literaturnobelpreisträger gehört jedes Jahr zu den wichtigsten Ritualen rund um die Frankfurter Buchmesse. Bei allen Unwägbarkeiten – noch nicht einmal … mehr


Kölner feiern Höllenfeuer

Kölner feiern Höllenfeuer

Bastei Lübbe hat für das Geschäftsjahr 2013/14 eine gute Bilanz vorgelegt. Umsatz und Gewinn stiegen deutlich, maßgeblich bedingt durch den Dan Brown-Bestseller „Inferno“. Noch nicht … mehr


E-Books werden sich fest etablieren

Im Vergleich mit Niederländern und Belgiern stehen die Deutschen dem E-Book sehr viel offener gegenüber. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Studie der Unternehmensberater … mehr