Lydia Sandgren trumpft auf

Die Schwedin Lydia Sandgren ist eigentlich praktizierende Psychologin. Seit Kurzem macht sie allerdings als Nachwuchsautorin von sich reden. … mehr




Mrs Hinchs Putztipps locken auch die Buchkäufer

Mrs Hinch ist Großbritanniens putzende Sensation. Seit der zu Penguin Random House gehörende Verlag Michael Joseph im Dezember 2018 das erste Buch der Instagrammerin eingekauft hat, können die Leser von ihren Tipps kaum genug bekommen. … mehr





von

von

von

von

Wie sich das Verbraucherverhalten verändern wird

Was machen die Corona-Einschnitte mit uns und mit der Wirtschaft? Dieser Frage gehen aktuell Marktforscher weltweit nach. Das Fachportal „iBusiness” hat jetzt versucht, die zahlreichen Studien und Erkenntnisse zu ordnen. Herausgekommen sind 10 Trends, die das Verbraucherverhalten langfristig prägen werden. … mehr




HDE warnt: Händler sind akut bedroht

In einigen Branchen, auch im Buchhandel, zeigt der Trend wieder nach oben. Der Einzelhandel sei aber noch nicht durch die Krise, warnt der Handelsverband HDE. Viele Händler hielten wegen anhaltend schwacher Umsätze nicht mehr lange durch. … mehr


Aus den Unternehmen

  • Shortlist für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2020 steht fest  …mehr
  • Börsenverein zum Johann-Philipp-Palm-Preis für Gui Minhai: „Herausragender Kämpfer für die…  …mehr
  • Ausschreibung für den Berliner Verlagspreis 2020 startet  …mehr
  • Kerstin Krumrey wechselt zu Thienemann-Esslinger  …mehr
  • VM 2020: knk Gruppe veröffentlicht neues Major Release des VM…  …mehr

  • »Ich will unbedingt mehr davon«

    Nikoletta Enzmann, Programmleiterin Jugendbuch und Taschenbuch bei Arena, hat an „Achtsam morden“ von Karsten Dusse vor allem die Kombination zweier konträrer Prinzipien gereizt. Der Buchtipp der Woche. … mehr


    Austausch braucht Analoges

    Können digitale Formate eine Lösung für die abgesagten Messen und andere Branchenveranstaltungen sein? Die Kinderbuchmesse Bologna und mit ihr die Kinderbuchverlage haben den Test gewagt und Meetings, Lizenzaustausch sowie Ausstellungen ins Web verlagert. Eine Vorlage für die Frankfurter Buchmesse? … mehr


    Bild: Pixabay

    Geballtes Wissen für InDesign-Anwender

    Als weit verbreitetes Werkzeug zur Medienproduktion ist InDesign aus dem Verlagsalltag nicht wegzudenken. Für Anwender ist es nicht immer leicht, mit den Entwicklungen der Software Schritt zu halten. Auffrischungskurse können weiterhelfen – oder die folgende detaillierte Aufstellung. … mehr


    Facebook steigt in den Online-Handel ein

    Facebook will zur Plattform für Online-Händler werden. Laut Gründer und Chef Mark Zuckerberg hat das Projekt bereits länger auf der Agenda gestanden, die Coronakrise habe jetzt aber für eine schnelle Umsetzung gesorgt. … mehr


    Fantasy-Autoren punkten durch Nähe zum Leser

    Die Nachfrage nach phantastischen Stoffen hat weiter zugelegt. Selfpublisher liefern der Fantasy und Science-Fiction wichtige inhaltliche Impulse. Für Verlage sind die Autoren zudem wegen ihrer Marketingaffinität interessant. … mehr


    Webinar: Chatbots für Verlage


    50 Jahre buchreport

    50 Jahre buchreport

    Rankings & Analysen

    E-Paper

    Das E-Paper ist hier verfügbar, alternativ ist hier eine Einzelansicht der Artikel verfügbar.

    Hardcover Belletristik
    1
    Bergmann, Renate
    Ullstein
    2
    Owens, Delia
    hanserblau
    3
    Walker, Martin
    Diogenes
    4
    Colombani, Laetitia
    S. Fischer
    5
    Seiler, Lutz
    Suhrkamp
    18.05.2020

    SPIEGEL-Bestseller-Center

    Wie entwickelt sich ein Bestseller, wie die Bestseller-Karriere von Autoren? buchreport präsentiert seine umfangreichen Bestseller-Informationen und -Angebote neu strukturiert und mit erweiterten Informationen und Funktionen. Willkommen im SPIEGEL-Bestseller-Center.

    Dossier

    Maker-Channel