Umsatztrend header

Wie hat der deutsche Buchhandel im abgelaufenen Monat abgeschnitten? Welche Warengruppen waren besonders stark und schwach? Welche Titel wurden am besten verkauft? Der Infodienst „Umsatztrend kompakt“ informiert Sie monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Sortiments (hier geht es zu den bisherigen monatlichen Umsatztrend-Analysen). Die ausführliche Analyse lesen Sie monatlich im buchreport.express.

Basis des buchreport Umsatztrends kompakt und der SPIEGEL-Bestsellerlisten ist das Handelspanel der Buchmarkt-Forschung der media control GmbH mit 3700 Verkaufsstellen im Buchhandel, Bahnhofsbuchhandel, in Warenhäusern, Online und in Nebenmärkten. Die Auswertung erfolgte mit MC Metis, dem Management-Cockpit der Buchbranche, das Verkaufsdaten, Konsumentenbefragung, Verlagseigene Daten und Social Media-Daten verknüpft. Weitere Informationen.

Melden Sie sich kostenlos für den Infodienst an

Newsletter *


* Pflichtangaben