buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Zweistelliges Umsatzplus für den JUMBO Verlag

JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH freut sich über einen Umsatzzuwachs von 19,1 % in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres gegenüber dem Vorjahreszeitraum. In den verschiedenen Programmsegmenten leisteten unter anderem Titel wie „Der Geschmack von Apfelkernen“ von Katharina Hagena, die Bestseller von Dora Heldt, sowie das Hörspiel zum Kinofilm „Hier kommt Lola!“ einen großen Beitrag zum Erfolg.

In der freien und Hörbuchstadt Hamburg blickt der JUMBO Verlag zuversichtlich auf einen erfolgreichen Herbst. Aussichtsreiche Titel der Labels JUMBO, Goya libre und GoyaLiT wie „Die Legende der Wächter“ und die neuen Titel von Dora Heldt und Isabel Abedi versprechen eine Fortsetzung des Aufwärtstrends.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zweistelliges Umsatzplus für den JUMBO Verlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Franzen, Jonathan
Rowohlt
3
Zeh, Juli
Luchterhand
4
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
5
Le Tellier, Hervé
Rowohlt
11.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 14. Oktober - 17. Oktober

    Spielemesse Essen

  2. 20. Oktober - 24. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  3. 29. Oktober

    Webinar: Pubiz meets Innovation – Jens Klingelhöfer über neue Geschäftsmodelle

  4. 10. November - 14. November

    Buch Wien