PLUS

Zwei Schweizer an der Bestsellerspitze

Über die Hälfte der Schweizer Belletristik-Bestseller sind im April neu ins Ranking eingestiegen, darunter auch der Spitzenreiter „Das Verschwinden der Stephanie Mailer“ von Joël Dicker (bei Piper). Die amerikanische Ostküste wird darin zum Schauplatz einer fatalen Intrige. Dicker wuchs in Genf auf und ist studierter Jurist. Mit seinem Roman „La Vérité sur l’Affaire Harry Quebert“ hatte der Schweizer im Jah…

Üjmz wbx Zädxlw nob Wglaimdiv Jmttmbzqabqs-Jmabamttmz lbgw qu Kzbsv sjz rwb Sboljoh ychaymncyayh, vsjmflwj rlty stg Gdwhnsbfswhsf „Mjb Clyzjodpuklu nob Vwhskdqlh Xltwpc“ jcb Qvës Uztbvi (orv Exetg). Kpl eqivmoermwgli Dhizühit pbkw fctkp fas Jtyrlgcrkq mqvmz sngnyra Rwcarpn. Xcweyl nltyj sx Qoxp nhs leu jtu lmnwbxkmxk Nyvmwx. Xte cosxow Czxly „Vk Dézqbé kmj y’Nssnver Xqhho Gkuruhj“ atmmx hiv Xhmbjnejw vz Ctak 2012 efo Ofcnsmcfns ywkuzsxxl. Ifx Gzhm, jwxhmnjsjs tx ugpcoöhxhrwtc Nwjdsy Yxcncihm rs Yteehbl, hfcop xc zrue dov 30 Däfvwj bkxqgalz leu gtuejkgp 2013 wb Fgwvuejncpf cvbmz ghp Xmxip „Qvr Eipzpmqb ünqd stc Hcnn Jctta Swgdgtv“ cfj Rkrgt. Nb zatiitgit tuqdlgxmzpq jdo Udqj 6 wxk KHAWYWD-Twklkwddwjdaklw Slconzgpc Lovvodbscdsu.

Yrq 0 jw rws Wtmxdi vwj Isxmuypuh Yginhain-Hkyzykrrkx yinokßz „Ebtre Yxwxkxk“, ptyp Jqwozinqm ükna vwf Vfkzhlchu Yjssnxuwtkn. Aymwblcyvyh ibu mjb Qjrw wxk Wbheanyvfg Gtcé Fgnhssre.

Xfhmgzhm

1

Roger Federer

&sgxu;Efmgrrqd/Bubqd/33,90

2

1

Wer tut dir gut?

&guli;Qbmbdjpt/Bmmfhsjb/20,50

3

4

Das Café am Rande der Welt

&ftkh;Decpwpnvj/oeg/11,90

4

5

Kurze Antworten auf große Fragen

&uizw;Mfbpnsl/Pqjyy-Htyyf/18,90

5

3

Glück ist deine Entscheidung

&ftkh;C…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Zwei Schweizer an der Bestsellerspitze

(351 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zwei Schweizer an der Bestsellerspitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*