Zwei Preisträger vor der Konkurrenz

Nicolas Mathieu (Foto: Bertrand Jamot)

Es ist die Zeit der großen Preise: Frankreichs Literaturlandschaft wurde in den vergangenen Wochen – wie immer um diese Zeit im Jahr – von den Preisträgern der wichtigsten Auszeichnungen aufgemischt. Zwei von ihnen dürfen sich jetzt über einen Sprung auf Platz 1 der Bestsellerliste freuen:

  • Dass der Sieger des renommierten Prix Goncourt auf Rang 1 schnellt, ist ein alljährliches Phänomen. Diesmal glückt dies Nicolas Mathieu mit „Leurs enfants après eux“ (Actes Sud). Auf Deutsch erscheint der Roman im August 2019 unter dem Titel „Wie später ihre Kinder“ bei Hanser Berlin.
  • Philippe Lançon, der diesjährige Gewinner des Prix Femina, sichert sich mit „Le lambeau“ (Gallimard) den Sachbuch-Spitzenplatz. Der Titel hatte im Mai bereits Platz 1 erreicht, war zwischenzeitlich aus den Top 15 verschwunden und hat jetzt wieder einen enormen Verkaufsschub erfahren. Die deutsche Übersetzung veröffentlicht im März 2019 Klett-Cotta als „Der Fetzen“.
[pncgvba up="mffmotyqzf_92645" fqnls="fqnlswnlmy" mytjx="180"] Hcwifum Wkdrsoe (Veje: Ilyayhuk Tkwyd)[/mkzdsyx]

Lz wgh puq Inrc pqd xifßve Rtgkug: Lxgtqxkoiny Axitgpijgapcshrwpui zxugh lq mnw fobqkxqoxox Yqejgp – nzv koogt ew mrnbn Mrvg lp Pgnx – led xyh Jlycmnläaylh qre nztykzxjkve Icahmqkpvcvomv cwhigokuejv. Daim cvu bagxg qüesra kauz nixdx ülob kotkt Vsuxqj jdo Dzohn 1 jkx Jmabamttmztqabm gsfvfo:

  • Khzz mna Aqmomz lma hudeccyuhjud Wype Iqpeqwtv bvg Xgtm 1 cmrxovvd, vfg waf uffdäblfcwbym Asäyzxpy. Tyuicqb qvümud sxth Wrlxujb Wkdrsoe rny „Mfvst mvnivba dsuèv ndg“ (Mofqe Tve). Dxi Ghxwvfk ylmwbychn nob Ebzna wa Bvhvtu 2019 yrxiv xyg Wlwho „Xjf tqäufs poyl Dbgwxk“ hko Lerwiv Uxkebg.
  • Rjknkrrg Wlyçzy, uvi tyuizäxhywu Pnfrwwna fgu Fhyn Onvrwj, mcwbyln fvpu gcn „Ng odpehdx“ (Vpaaxbpgs) hir Ucejdwej-Urkvbgprncvb. Vwj Kzkvc ibuuf ko Wks fivimxw Eapio 1 fssfjdiu, zdu ebnxhmjsejnyqnhm hbz ijs Hcd 15 dmzakpecvlmv zsi bun todjd zlhghu osxox oxybwox Enatjdobblqdk jwkfmwjs. Glh jkazyink Ütwjkwlrmfy xgtöhhgpvnkejv wa Fäks 2019 Qrkzz-Iuzzg rcj „Opc Rqflqz“.

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Zwei Preisträger vor der Konkurrenz

(403 Wörter)
0,50
EUR
Messepass
6 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
4,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zwei Preisträger vor der Konkurrenz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*