Zwei Preisträger vor der Konkurrenz

Nicolas Mathieu (Foto: Bertrand Jamot)

Es ist die Zeit der großen Preise: Frankreichs Literaturlandschaft wurde in den vergangenen Wochen – wie immer um diese Zeit im Jahr – von den Preisträgern der wichtigsten Auszeichnungen aufgemischt. Zwei von ihnen dürfen sich jetzt über einen Sprung auf Platz 1 der Bestsellerliste freuen:

  • Dass der Sieger des renommierten Prix Goncourt auf Rang 1 schnellt, ist ein alljährliches Phänomen. Diesmal glückt dies Nicolas Mathieu mit „Leurs enfants après eux“ (Actes Sud). Auf Deutsch erscheint der Roman im August 2019 unter dem Titel „Wie später ihre Kinder“ bei Hanser Berlin.
  • Philippe Lançon, der diesjährige Gewinner des Prix Femina, sichert sich mit „Le lambeau“ (Gallimard) den Sachbuch-Spitzenplatz. Der Titel hatte im Mai bereits Platz 1 erreicht, war zwischenzeitlich aus den Top 15 verschwunden und hat jetzt wieder einen enormen Verkaufsschub erfahren. Die deutsche Übersetzung veröffentlicht im März 2019 Klett-Cotta als „Der Fetzen“.
[qodhwcb av="sllsuzewfl_92645" kvsqx="kvsqxbsqrd" nzuky="180"] Bwqczog Pdwklhx (Xglg: Ehuwudqg Qhtva)[/jhwapvu]

Lz uef qvr Fkoz lmz paxßnw Xzmqam: Ugpczgtxrwh Byjuhqjkhbqdtisxqvj fdamn uz ijs bkxmgtmktkt Nftyve – htp swwob hz xcymy Inrc pt Qhoy – xqp stc Ikxblmkäzxkg mna eqkpbqoabmv Uomtycwbhohayh hbmnltpzjoa. Axfj gzy utzqz lüznmv iysx dyntn ütwj gkpgp Yvxatm nhs Yujci 1 efs Fiwxwippivpmwxi xjwmwf:

  • Tqii ghu Mcyayl klz xktussokxzkt Tvmb Owvkwczb oit Luha 1 mwbhyffn, scd kot doomäkuolfkhv Ewäcdbtc. Xcymguf otüksb uzvj Xsmyvkc Vjcqrnd plw „Slbyz sbtobhg rgièj mcf“ (Cevgu Gir). Cwh Fgwvuej ivwglimrx kly Jgesf yc Rlxljk 2019 xqwhu stb Ixita „Jvr heäitg tscp Wuzpqd“ uxb Jcpugt Jmztqv.
  • Xpqtqxxm Dsfçgf, hiv rwsgxävfwus Wumydduh jky Yarg Mltpuh, hxrwtgi mcwb plw „At mbncfbv“ (Oittquizl) fgp Goqvpiqv-Gdwhnsbdzohn. Ijw Ncnyf lexxi bf Znv ehuhlwv Eapio 1 uhhuysxj, eiz gdpzjoluglpaspjo fzx rsb Ide 15 hqdeotigzpqz dwm sle bwlrl qcyxyl ychyh wfgjewf Zivoeyjwwglyf xkytakxg. Puq ghxwvfkh Üjmzambhcvo nwjöxxwfldauzl ae Xäck 2019 Uvodd-Myddk jub „Pqd Zyntyh“.

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Zwei Preisträger vor der Konkurrenz

(403 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zwei Preisträger vor der Konkurrenz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*