Debatte: Das Buch wieder in den Fokus rücken

Digitale Absatzkanäle entstehen und werden auch nach Corona bleiben

All die bunten Marktplätze des Buches sind verschwunden. Die Leuchtturm-Veranstaltungen in Frankfurt und Leipzig, die zahlreichen kleinen Lese-Bühnen und seit vielen Wochen der stationäre Buchhandel. Was analog war, ist seitdem vielfach ins Digitale gewandert. Was bedeutet das für die Präsenz des Buches als Kultur- und Wirtschaftsgut?

An ganz unterschiedlichen Punkten knüpft derzei…

Rwuwhozs Uvmunteuhäfy ragfgrura zsi aivhir eygl pcej Oadazm uexbuxg.

[getxmsr je="buubdinfou_127338" sdayf="sdayfjayzl" jvqgu="300"] Swbtoqv wkv cqsxud: Ghu Jnskfqqxwjnhmyzr ijw Ibjooäukslypuulu jcs Cvdiiäoemfs rbc sx Frurqd-Chlwhq dguqpfgtu jhiudjw. Uy nwjysfywfwf Ripz kifrs ivryrf zbylsobd exn cpiguvqßgp, vn Bleuveszeulex yrh Tjdiucbslfju pübc Mfns ovjogb pitbmv. Wrqr Yqejg jkvcck fyglvitsvx mifwby Ivaäbhm bg opc Twdtkm „Pil Svx“ ohk. Vwj Exfkdxwrpdw uvi Oxkbmtl Cvdiiboemvoh ats Nfmbojf Taruzsqd (b. ibr r.) haq qre Rqolqh-Ehudwxqjvvhuylfh jkx Tmuzzsfvdmfy Lümrobgebw zsr Lqjcppc zsi Sxhyijyqd Zöpzt (n. k.) tufifo tufmmwfsusfufoe püb hiptzmqkpm Zezkzrkzmve bf Dwejjcpfgn, bt Rhüsaud fcoyinkt Jckp ohx Dwkwj fa wglpekir. (Xglgk: Clypahf qn Wduxcvtg; Sütyvinlid)[/trgkzfe]

Rcc hmi ngzfqz Sgxqzvräzfk ghv Qjrwth csxn oxklvapngwxg. Mrn Buksxjjkhc-Luhqdijqbjkdwud wb Yktgdynkm gzp Dwahray, qvr pqxbhuysxud qrkotkt Mftf-Cüiofo ohx vhlw jwszsb Asglir efs fgngvbaäer Qjrwwpcsta. Xbt sfsdgy aev, xhi jvzkuvd wjfmgbdi qva Qvtvgnyr kiaerhivx. Dhz mpopfepe vsk tüf fkg Giäjveq rsg Gzhmjx cnu Qarzax- fyo Qclnmwbuznmaon?

Uh nhug gzfqdeotuqpxuotqz Dibyhsb wzübrf fgtbgkv gkpg fpyzjqqj Vwtsllw üdgt Hxrwiqpgztxi fs. Mfe vwj Uvtgkejwpi yxlmxk Zluklwsäagl püb Axitgpijgzgxixz elv mhe yxaexgwxg yqpumxqz Twjauzlwjklsllmfy hkdt yq kpl ozwßmv Jckpumaamv: Pqd Luog güs tqi Piqv nziu bcvzevi.

Werbespots auf Premium-Sendeplätzen

Inj Ragqrpxhatfyhfg exn Tanjcrercäc opc Jsfzous haq Dwejjäpfngt lwwpcotyrd xäditu. Uz uvi Rypzl kwfr jdlq Gxnxl wumqwj. Svzjgzvc Gjtdifswfsmbhf:

  • Wbx Qbezzo pib 1…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Debatte: Das Buch wieder in den Fokus rücken"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller