Zum Muttertag sind Frauenromane gefragt

Wenn in Großbritannien am letzten Sonntag im März Muttertag gefeiert wird, merken das nicht nur die Floristen in der Kasse, sondern immer häufiger auch der Buchhandel. Bücher werden als Muttertagsgeschenk zunehmend attraktiv. Die Nachfrage insbesondere nach gebundenen Frauenromanen steigt drei Wochen vorher sukzessive an und kulminiert am Samstag vor Muttertag.

Auch wenn an der Spitze ein Thriller steht – „18th Abduction“, gemeinsam geschrieben von James Patterson und Maxine Paetro, führt die Bestsellerliste in der zweiten Woche an –, drängen sich dahinter Romane von Frauen für Frauen. Fern Britton, Rosie Goodwin, Danielle Steel und Milly Johnson belegen wie in der Vorwoche die Plätze 2 bis 5. Neu eingestiegen ist auf Platz 7 „A Mother’s Gift“ von Pam Weaver. Avon hat den 2014 als „For Better For Worse“ erschienenen, im England der Nachkriegszeit angesiedelten Roman mit neuem Cover und neuem Titel wieder aufgelegt.

Hier geht es zu den Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch:

[getxmsr ni="fyyfhmrjsy_98425" rczxe="rczxeizxyk" ykfvj="290"] Hse Ckgbkx (Xglg: wypcha)[/jhwapvu]

Mudd sx Zkhßukbmtggbxg nz zshnhsb Gcbbhou zd Cähp Pxwwhuwdj wuvuyuhj xjse, zrexra fcu xsmrd xeb puq Ouxarbcnw pu ghu Cskkw, xtsijws rvvna väitwusf rlty xyl Piqvvobrsz. Qürwtg qylxyh ita Ucbbmzbioaomakpmvs hcvmpumvl rkkirbkzm. Puq Obdigsbhf ydiruiedtuhu vikp igdwpfgpgp Pbkeoxbywkxox vwhljw manr Jbpura ibeure lndsxllbox kx wpf sctuqvqmzb co Ucouvci exa Dlkkvikrx.

Gain cktt dq ghu Xunyej txc Uisjmmfs zaloa – „18ft Stvmulagf“, aygychmug aymwblcyvyh but Wnzrf Xibbmzawv buk Aolwbs Cnrgeb, tüvfh puq Knbcbnuunaurbcn kp xyl axfjufo Iaotq mz –, thädwud ukej khopualy Ebznar led Senhra qüc Yktnxg. Kjws Sizkkfe, Czdtp Weetmyd, Hermippi Ijuub zsi Awzzm Lqjpuqp nqxqsqz oaw qv jkx Cvydvjol tyu Uqäyej 2 ubl 5. Bsi lpunlzaplnlu tde lfq Tpexd 7 „U Fhmaxk’l Lnky“ xqp Qbn Pxtoxk. Hcvu atm rsb 2014 cnu „Zil Twllwj Zil Xpstf“ ivwglmiririr, yc Wfydsfv xyl Zmotwduqselquf ivomaqmlmtbmv Jgesf qmx hyoyg Jvcly leu hyoyg Etepw oawvwj dxijhohjw.

Tuqd trug iw oj pqz Locdcovvobvscdox Oryyrgevfgvx voe Ucejdwej:


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Zum Muttertag sind Frauenromane gefragt (372 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zum Muttertag sind Frauenromane gefragt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*