ZS versucht sich an Hörbüchern

Teilhaben am Audio-Boom: Der Ratgeberverlag ZS wird im Januar 2021 erstmals Hörbücher veröffentlichen. Vertriebspartner ist Kontor New Media, das wie ZS zur Edel-Gruppe gehört. Die Hörbücher sollen in allen gängigen Streaming-Portalen verfügbar sein.

Die Zahl der Starttitel ist überschaubar und umfasst naheliegenderweise sachbuchnahe Titel aus dem Verlagsprogramm:

Weitere Hörbücher seien für 2021 in Planung, heißt es vom Verlag.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "ZS versucht sich an Hörbüchern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*