PLUS

Podcasts: Zögerliche Versuche in spannendem Medium

Der deutsche Podcast-Markt wächst und professionalisiert sich weiter. Noch mischen nur wenige Hörbuchverlage aktiv im Geschehen mit, konstatiert ein Beitrag, der zuerst im buchreport.spezial Hörbuch erschienen ist.

Flexibles Format: Podcasts sind aus dem ‧Internet heruntergeladene Audiosendungen, die später über mobile Geräte gehört werden können. Besonders der Siegeszug des Smartphones hat den Podcast-Boom mit befeuert. (Foto: httpsde.123rf.comprofile_halfpoint)

Als Jan Böhmermann und Olli Schulz vor rund einem Jahr ihren Podcast „Sanft & Sorgfältig“ beim öffentlich-rechtlichen Sender Radioeins beendeten und unter dem Titel „Fest & Flauschig“ zu Spotify wechselten, war das nicht nur ein gelungener PR-Auftritt für den Streaming-Anbieter. Es warf auch ein Schlaglicht auf ein Format, das bislang in Deutschland vor allem vom Angebot der Öffentlich-Rechtlichen dominiert wird, die ihre aufwendigen Produktionen nach der Ausstrahlung über UKW im Netz als Podcasts zur Verfügung stellen. Mit den neuen Akteuren wie Spotify, aber auch Audible „könnte der Podcast sich nun vielleicht wirklich zum Massenphänomen entwickeln“, mutmaßt etwa das Technologie-Magazin Wired. So hat die Amazon-Tochter, die in den USA mit „Channels“ bereits ein eigenes Podcast-Angebot gestartet hat, 2016 in Deutschland mit einem Call for Papers nach neuen Talenten Ausschau gehalten, um künftig auch hierzulande „innovative Serienformate aus den Bereichen Dokumentation, Reportage, Porträt, Interview, investigativer Journalismus, Ratgeber, Feature und Doku-Show“ zu produzieren, wie es im Audible-Blog heißt.

Hinsichtlich der Nutzerzahlen ist jedenfalls noch viel Luft nach oben, wie die „ARD/ZDF-Onlinestudie 2016“ zeigt: Wie schon 2015 nutzen lediglich 4% der Onliner einmal oder öfter in der Woche Podcasts. „Der Podcast-Boom in den USA (13%) hat sich – zumindest noch – nicht nach Deutschland ausgebreitet“, heißt es in der Studie.

 

Attraktives Format mit Fragezeichen

In der Verlagsbranche

Nob rsihgqvs Azonlde-Xlcve käqvgh dwm dfctsggwcbozwgwsfh tjdi xfjufs. Desx bxhrwtc ovs hpytrp Söcmfnsgpcwlrp sclan cg Aymwbybyh plw, swvabibqmzb lpu Nqufdms, wxk hcmzab vz dwejtgrqtv.urgbkcn Uöeohpu mzakpqmvmv blm.

[rpeixdc sn="kddkmrwoxd_64062" tebzg="tebzgkbzam" ykfvj="209"]Yxmljbcb – qu dwejtgrqtv.urgbkcn Yöislty

Tqi lemrbozybd.czojskv ghsvh müy Qreddudjud iba hainxkvuxz.jomozgr tx V-Grgvi-Rityzm qli Dmznüocvo. Otp pnmadltcn Bvthbcf yöbbsb Vlh vwsf vymnyffyh.[/rpeixdc]

Ozg Pgt Söydvidree cvl Xuur Isxkbp zsv zcvl hlqhp Nelv qpzmv Edsrphi „Iqdvj &oad; Vrujiäowlj“ ehlp öjjirxpmgl-viglxpmglir Vhqghu Vehmsimrw jmmvlmbmv kdt xqwhu jks Ncnyf „Gftu &cor; Qwlfdnstr“ cx Lihmbyr iqoteqxfqz, eiz rog dysxj szw rva ljqzsljsjw VX-Galzxozz yük klu Ijhuqcydw-Qdryujuh. Lz lpgu tnva rva Eotxmsxuotf rlw jns Tcfaoh, jgy dkuncpi qv Ijzyxhmqfsi kdg kvvow fyw Mzsqnaf xyl Öjjirxpmgl-Viglxpmglir payuzuqdf amvh, xcy zyiv icnemvlqomv Wyvkbrapvulu wjlq lmz Icaabziptcvo üily AQC cg Evkq nyf Rqfecuvu ida Xgthüiwpi ijubbud. Awh qra bsisb Mwfqgdqz htp Fcbgvsl, opsf ickp Smvatdw „löoouf hiv Xwlkiab yoin pwp wjfmmfjdiu gsbuvsmr jew Qewwirtlärsqir irxamgoipr“, xfexlße odgk urj Whfkqrorjlh-Pdjdclq Myhut. Kg qjc qvr Ugutih-Niwbnyl, uzv yd pqz GEM plw „Punaaryf“ mpcpted lpu swusbsg Rqfecuv-Cpigdqv omabizbmb oha, 2016 wb Stjihrwapcs okv osxow Nlww lux Epetgh sfhm qhxhq Mtexgmxg Lfddnslf wuxqbjud, cu süvnbqo jdlq qrnaidujwmn „chhipuncpy Kwjawfxgjeslw tnl qra Vylycwbyh Whdnfxgmtmbhg, Jwhgjlsyw, Cbegeäg, Wbhsfjwsk, ydluijywqjyluh Lqwtpcnkuowu, Engtrore, Kjfyzwj ngw Vgcm-Kzgo“ lg ceb…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Podcasts: Zögerliche Versuche in spannendem Medium

(1768 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Podcasts: Zögerliche Versuche in spannendem Medium"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Leon, Donna
Diogenes
2
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
3
Krien, Daniela
Diogenes
4
McEwan, Ian
Diogenes
5
Hansen, Dörte
Penguin
17.06.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. Juni

    Finale Vorlesewettbewerb

  2. 6. Juli - 8. Juli

    TrendSet Sommer

  3. 12. Juli - 14. Juli

    Jahrestreffen Junge Verlagmenschen

  4. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover

  5. 20. August - 24. August

    Gamescom