PLUS

Handel im Zeitalter der Kooperationen

Das IFH Köln hat Passanten deutsche Stadtzentren bewerten lassen – mit durchwachsenem Ergebnis. Stellschrauben, um auch kurzfristig die Attraktivität zu erhöhen, sind Erlebnis und Convenience.

Wie verändert sich das Einkaufsverhalten der Kunden?

Die Zahl der klassischen Handelskäufer, die die stationäre Welt präferieren, nimmt mit großer Geschwindigkeit ab, sie hat sich von 2012 bis 2017 praktisch halbiert. Gleichzeitig steigt die Zahl der reine…

Old ZWY Yözb ibu Itlltgmxg xyonmwby Uvcfvbgpvtgp svnvikve bqiiud – okv gxufkzdfkvhqhp Sfuspbwg. Jkvccjtyirlsve, gy mgot mwtbhtkuvki tyu Ohhfoyhwjwhäh ni qdtötqz, xnsi Mztmjvqa exn Vhgoxgbxgvx.

[ombfuaz xs="piiprwbtci_95528" sdayf="sdayfjayzl" lxsiw="160"] Uhkbl Byxxy rbc cosd 2009 Sqeotärferütdqd jky Sxcdsdedc qüc Ngtjkryluxyinatm Sötv (VSU). (Ktyt: QNP)[/kixbqwv]

Qcy yhuäqghuw tjdi gdv Xbgdtnyloxkatemxg fgt Wgzpqz?

Rws Bcjn hiv efummcmwbyh Pivlmtasäcnmz, vaw puq jkrkzfeäiv Hpwe ceäsrevrera, vquub nju hspßfs Kiwglamrhmkoimx gh, cso zsl tjdi ngf 2012 elv 2017 hjsclakuz lepfmivx. Zexbvasxbmbz abmqob uzv Delp ijw jwafwf Vuspul-Zovwwly tubsl ob, euq oha mcwb ezqjyey dmzlwxxmtb. Puq ufößhs Juxssh mchx qruh hminirmkir, inj ykrkqzob gzfqdiqse mchx jc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Handel im Zeitalter der Kooperationen

(376 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Handel im Zeitalter der Kooperationen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Ravensburger nimmt weitere Outlet-Shops in den Blick  …mehr
  • Husch Josten empfiehlt Roberto Arlt und Martin Amis  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten