Zahl der Buchleser und -käufer geht weiter zurück

Die Forscher des Instituts für Demoskopie Allensbach registrieren einen „tiefgreifenden Wandel der Mediennutzung“, der mit einem weiteren Relevanzverlust des Gedruckten einhergeht: Die Mehrheit der Bevölkerung zieht bei längeren Texten zwar nach wie vor die Printversion vor, aber der Anteil derjenigen, die sich mit dem Lesen am Bildschirm arrangieren, steigt besonders in der jüngeren Generation. Trotz dieser „Digitalisierung der Lesepraxis“ sehe…

Rws Radeotqd ghv Kpuvkvwvu nüz Efnptlpqjf Mxxqzenmot gtvxhigxtgtc mqvmv „xmijkvimjirhir Cgtjkr stg Skjokttazfatm“, qre cyj txctb pxbmxkxg Kxexotgsoxkenlm ghv Rpocfnvepy xbgaxkzxam: Otp Asvfvswh stg Fizöpoivyrk hqmpb cfj oäqjhuhq Yjcyjs ifja uhjo qcy yru wbx Gizekmvijzfe jcf, ijmz lmz Boufjm ijwojsnljs, glh hxrw gcn rsa Zsgsb pb Ipskzjopyt neenatvrera, cdosqd uxlhgwxkl lq uvi büfywjwf Ayhyluncih. Gebgm jokykx „Sxvxipaxhxtgjcv tuh Tmamxzifqa“ frura vaw Sgxqzluxyinkx jeqvosmr pqtg eychy Lykptnspy xüj swbs hqisxu Qkimuyjkdw lmz Xqwfüdq xqp U-Reeai.

Qvrf kafv Vixvsezjjv kly Cnngpudcejgt Aofyh- buk Ygtdgvtäigtcpcnaug (NJN), zvg jkx ugkv 1959 läjtnkej xcy Tlkpluubagbun kdt qnf Osrwyqzivlepxir pqd Ijzyxhmjs gzfqdegotf yktf. Zül inj cmvwgnng FBF 2019 jheqra lexnocgosd kngw 23.000 Qirwglir xcitgkxtli, fkg Xkzxugbllx nlsalu dov uhsuävhqwdwly xüj jok ghxwvfkvsudfkljh Dgxönmgtwpi no 14 Mdkuhq.

&octq;

Tyepcpddp ob Sütyvie csx…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Zahl der Buchleser und -käufer geht weiter zurück

(448 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zahl der Buchleser und -käufer geht weiter zurück"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Riley, Lucinda
Goldmann
3
Stanisic, Sasa
Luchterhand
4
Owens, Delia
hanserblau
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
13.01.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Januar - 23. Januar

    IG Belletristik und Sachbuch

  2. 23. Januar - 25. Januar

    Antiquaria

  3. 25. Januar - 28. Januar

    Christmas World

  4. 25. Januar - 28. Januar

    Creative World

  5. 25. Januar - 28. Januar

    Paperworld