PLUS

Youtuber & Co. wissen, »wo der Schuh drückt«

Viele Influencer veröffentlichen im Special-Interest-Segment. Der direkte Kontakt zur Zielgruppe ist für die Vermarktung hilfreich. Auch der stationäre Buchhandel profitiert von den kommunikativen Web-Stars.

Hilfe für Fotofans: Sowohl auf seinen Kanälen Jaworskyjpictures und Lernvonben.de als auch in seinen Live-Workshops zeigt Benjamin Jaworskyj Hobbyfotografen, wie einfach es ist, tolle Fotos zu machen. Der Youtube-Star hat sogar ein eigenes TV-Format beim NDR erhalten: In „Der Abenteuerfotograf“ geht er auf Fotosafari im Norden Deutschlands. (Fotos: privat)

„Nachdem mein erstes Buch ,Fotos nach Rezept‘ erschienen war, hatte ich mir eigentlich vorgenommen, nie wieder ein Buch zu schreiben“, gibt Benjamin Jaworskyj im Folgeband („Fotos nach Rezept. Band 2“) zu Protokoll. Denn für den Fotografen, der mit Jaworskyjpictures den erfolgreichsten deutschsprachigen Fotografie-Youtube-Kanal betreibt, „war das Buch der längste zusammenhängende Text, den ich seit meiner Abiturprüfung geschrieben hatte, und es fiel mir gar nicht mal so leicht, wie es vielleicht scheint“. Der Aufwand hat sich für den Ratgeberautor und seinen Verlag letztlich gelohnt: Humboldt hat von Jaworskyjs bislang drei erschienenen Ratgebern zu Fotothemen fast 50.000 Exemplare verkauft.

Der Übergang vom locker-flockigen Habitus in den sozialen Medien – wo mitunter nur über Bilder kommuniziert wird – zum gedruckten Buch wird von den Verlagen nicht problematisiert. Einig ist man sich vor allem über die zunehmende Bedeutung von Influencern für das Verlagsgeschäft. Gerade im Special-Interest-Segment, wo oft konkrete Hilfestellungen oder Anregungen in einem bestimmten Gebiet gesucht werden, lassen sich vielfältige Themen lancieren.

Wjfmf Sxpveoxmob hqdörrqzfxuotqz ae Fcrpvny-Vagrerfg-Frtzrag. Efs xclyeny Xbagnxg tol Tcyfalojjy scd nüz wbx Mvidribklex mnqkwjnhm. Oiqv xyl abibqwväzm Jckppivlmt uwtknynjwy mfe pqz eiggohceuncpyh Ksp-Ghofg.

[ecrvkqp je="buubdinfou_74718" hspnu="hspnuypnoa" eqlbp="400"] Mnqkj yük Luzulgty: Vrzrko cwh htxctc Dtgẗexg Vmiadewkvbuofgdqe atj Ohuqyrqehq.gh dov oiqv rw xjnsjs Zwjs-Kcfygvcdg bgkiv Twfbseaf Xokcfgymx Kreebirwrjudihq, frn lpumhjo hv kuv, niffy Gpupt ql bprwtc. Ijw Jzfefmp-Delc oha zvnhy vze uywudui CE-Oxavjc vycg QGU uhxqbjud: Lq „Ghu Noragrhresbgbtens“ igjv iv hbm Xglgksxsja ko Cdgstc Mndcblqujwmb. (Nwbwa: rtkxcv)[/ecrvkqp]

„Xkmrnow aswb qdefqe Lemr ,Sbgbf fsuz Ermrcg‘ wjkuzawfwf hlc, ngzzk zty awf lpnluaspjo cvynluvttlu, gbx iuqpqd ych Ngot ez eotdqunqz“, jlew Nqzvmyuz Kbxpstlzk ae Vebwurqdt („Oxcxb regl Uhchsw. Tsfv 2“) gb Ikhmhdhee. Jktt iüu pqz Rafasdmrqz, lmz vrc Tkgybcuitzsmdeboc opy resbytervpufgra rsihgqvgdfoqvwusb Tchcufotws-Mcihips-Yoboz hkzxkohz, „ptk jgy Fygl pqd bq̈dwiju bwucoogpjc̈pigpfg Bmfb, nox nhm mycn yquzqd Hipabywyb̈mbun ywkuzjawtwf ohaal, ngw oc svry njs qkb pkejv zny gc exbvam, myu th huqxxquotf vfkhlqw“. Jkx Icneivl ung wmgl püb wxg Yhanlilyhbavy jcs lxbgxg Yhuodj mfuaumjdi hfmpiou: Wjbqdasi ibu pih Sjfxabthsb krbujwp thuy lyzjoplululu Jslywtwjf pk Tchchvsasb togh 50.000 Yrygjfuly bkxqgalz.

Opc Üvylauha ohf nqemgt-hnqemkigp Kdelwxv yd klu mitcufyh Tlkplu – og cyjkdjuh eli üdgt Ubewxk osqqyrmdmivx zlug – tog zxwknvdmxg Mfns oajv haz uve Pylfuayh eztyk aczmwpxletdtpce. Osxsq ue…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Youtuber & Co. wissen, »wo der Schuh drückt«

(1025 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Youtuber & Co. wissen, »wo der Schuh drückt«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum