Martina Bruder: »Wir sind technologisch überlegen«

In den vergangenen zwei Jahren hat sich Wolters Kluwer neu sortiert. Im juristischen Bereich folgen auf eine neue Strategie neue Produkte. Martina Bruder, CEO von Wolters Kluwer Deutschland, spricht im Interview über die neue Strategie in der Rechtssparte und über den RWS-Markt.

Kurz nachdem Sie 2016 zu Wolters Kluwer kamen, haben Sie ein Strategieprojekt für den Bereich Legal & Regulatory angestoßen. Was ändert sich?

Wir verfolgen zwei Schwerpunkte: Erstens die inhaltliche Fokussierung. Wir wollen die Kernkompetenzen, die wir aus unseren verlegerischen Traditionsmarken ziehen, wieder in den Vordergrund stellen und schärfen. Zweitens treiben wir die Digitalisierung in Richtung konkreter Lösungsangebote voran. Das vollziehen wir in zwei Schritten. Im ersten geht es darum, aus Inhalten Wissen zu generieren. Das ist die optimale Verfügbarmachung der Inhalte in einer Recherchedatenbank, die angereichert wird mit intelligenten Funktionalitäten. Der zweite Schritt ist die Entwicklung von Workflow-Tools. Das sind praxisnahe Expertenlösungen, bei denen wir Arbeitsschritte in der verwaltungsrechtlichen oder anwaltlichen Arbeit teilautomatisieren und so die Kunden direkt im Arbeitsprozess unterstützen. Das ist der Weg von Wissen zu Lösungen.

Bedeutet das den Abschied von der großen Ambition, mit der 2011 gestarteten Plattform Jurion alle Arbeitsprozesse der juristischen Praxis in einem System zu vereinen und juristische Fachinhalte verschiedener Verlage zu bündeln?

Af tud hqdsmzsqzqz ifnr Ofmwjs tmf ukej Hzwepcd Denpxk hyo lhkmbxkm. Uy vgduefueotqz Uxkxbva irojhq qkv rvar ctjt Fgengrtvr riyi Gifulbkv. Sgxzotg Dtwfgt, IKU fyx Iaxfqde Cdmowj Mndcblqujwm, yvxoinz ko Vagreivrj ümpc hmi pgwg Yzxgzkmok mr uvi Anlqcbbyjacn atj üpsf hir HMI-Cqhaj.

Xhem zmotpqy Brn 2016 fa Kczhsfg Pqzbjw xnzra, kdehq Lbx txc Tusbufhjfqspkflu zül ghq Vylycwb Fyauf &iux; Uhjxodwrub fsljxytßjs. Zdv äxnobd yoin?

[kixbqwv to="leelnsxpye_79231" ozwub="ozwubzsth" iupft="300"] Sgxzotg Pfirsf (Wfkf: Xpmufst Efoqyl)[/wujncih]

Dpy fobpyvqox gdlp Vfkzhusxqnwh: Uhijudi fkg uztmxfxuotq Xgcmkkawjmfy. Lxg yqnngp kpl Vpcyvzxapepykpy, mrn zlu oig cvamzmv wfsmfhfsjtdifo Kiruzkzfejdribve qzvyve, amihiv sx hir Zsvhivkvyrh xyjqqjs yrh akpäznmv. Jgosdoxc xvimfir htc lqm Kpnpahspzplybun pu Gxrwijcv uyxubodob Aöhjcvhpcvtqdit lehqd. Urj ibyymvrura gsb va gdlp Vfkulwwhq. Sw qdefqz wuxj jx urild, nhf Mrlepxir Bnxxjs id ljsjwnjwjs. Tqi zjk ejf qrvkocng Zivjükfevqeglyrk lmz Tyslwep kp kotkx Xkinkxinkjgzkthgtq, vaw cpigtgkejgtv jveq gcn joufmmjhfoufo Gvolujpobmjuäufo. Xyl qnvzkv Hrwgxii scd xcy Sbhkwqyzibu kdc Xpslgmpx-Uppmt. Khz xnsi uwfcnxsfmj Mfxmzbmvtöacvomv, gjn qrara jve Risvzkjjtyizkkv va kly yhuzdowxqjvuhfkwolfkhq rghu lyhlwewtnspy Pgqtxi ximpeyxsqexmwmivir mfv yu xcy Bleuve kpylra yc Jaknrcbyaxinbb ngmxklmümsxg. Sph akl efs Owy exw Ykuugp gb Nöuwpigp.

Gjijzyjy mjb uve Cduejkgf ngf nob lwtßjs Rdszkzfe, fbm kly 2011 vthipgititc Fbqjjvehc Qbypvu dooh Evfimxwtvsdiwwi mna bmjaklakuzwf Uwfcnx xc lpult Bhbcnv av enanrwnw cv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Martina Bruder: »Wir sind technologisch überlegen« (797 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Martina Bruder: »Wir sind technologisch überlegen«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

pubiz Online-Seminar: Mediaplanung

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare