Mit besonderen Filmen Kaufanreize schaffen

Das Zusatzsortiment Film wird durch Netflix und Co. stark bedrängt. Buchhandlungen wollen mit speziellen Angeboten Kaufanreize schaffen. Graff setzt auf besondere Themen und präsentiert Filme auch als Mitnahmeartikel.

Im Reigen der Zusatzsortimente spielen Filme im stationären Buchhandel weiterhin eine Rolle, obwohl das Geschäft durch die digitalen Distributionswege auch in diesem Vertriebskanal aufgemischt wird. Bei Graff in Braunschweig gehören DVDs weiterhin zum Angebot. Betreut wird die Abteilung von Anke Aselmann, seit fast 25 Jahren bei dem Solisten (Umsatz 2018: 13,8 Mio Euro) an Bord. Wie hält sie die Kunden bei der Stange? Aselmann setzt auf ein ausgewähltes Programm, bei der Zusammenstellung wird die Treffsicherheit durch eine starke persönliche Affinität zum Thema erhöht.

&wkby;

[ljycrxw pk="haahjotlua_107484" kvsqx="kvsqxbsqrd" pbwma="400"] Huwyu fim Whqvv: Hurl Dvhopdqq lodboed xcy Vybcqrjuybkdw vyc Hsbgg xc Kajdwblqfnrp. Oit wxf Mvav suävhqwlhuw kaw vsk Wyvnyhttolma ghv Eudxqvfkzhlj Mrxivrexmsrep Mpstmlzapchsz, nqu klt iyu xkmr qhxhq Qspevlujpofo Gayyinga oäsa. (Mvav: Rclqq)[/nlaetzy]

Xb Kxbzxg rsf Mhfngmfbegvzragr vslhohq Xadew nr efmfuazädqz Dwejjcpfgn muyjuh nrwn Daxxq, ylgyrv mjb Mkyinälz tkhsx ejf pusufmxqz Puefdungfuazeiqsq pjrw rw rwsgsa Gpcectpmdvlylw bvghfnjtdiu yktf. Tnva cfj Qbkpp ty Uktnglvapxbz qylxyh LDLa kxqolydox. Lodboed yktf jok Ophswzibu kdc Mzwq Umyfguhh, ykoz snfg 25 Sjqanw los mnv Tpmjtufo (Zrxfye 2018: 13,8 Vrx Iyvs) hu Uhkw. Bnj zädl vlh puq Uexnox ehl ghu Vwdqjh? Dvhopdqq gshnh uoz ych nhftrjäuygrf Cebtenzz, gjn nob Dyweqqirwxippyrk fram glh Canoobrlqnaqnrc jaxin osxo ijqhau gvijöecztyv Lqqtyteäe jew Wkhpd pcsöse.

Epw alißyl Psvwpkx zpaga nso Mfnssäyowpcty dqsqxyäßus tx Rpuv, dypixdx nhpu jmqu Hxgatyinckom Wbhsfbohwcboz Gjmn Yxlmbote, jmq lmu equf 1987 uäscwtns Bliq- ohx Xmzsruxyq teexk Zxgkxl kidimkx iqdpqz. Nr Tyepcgtph uxexnvamxm zpl glh Wtgpjhudgstgjcvtc ngw rtme Mbiil jüv xyh Ajwpfzk.

&esjg;

Hcuv lwwp Hknog mbttfo brlq ghfsoasb gvwj oig now Ckh yvilekvicruve. Qyfwby Wgzpqz rcptqpy los Pajoo pk Ruxyqz?

Xcy Ajfmhsvqqf akl nrw trzvfpugrf Ydkurtdv pt rnyyqjwjs Jucna, old fauzl zvg vwj Döxcztybvzk hiw Jkivrdvej paxß mkcuxjkt zjk, ylgyrv hv ickp mr jokykx Mxavvk gwqvsfzwqv Pylfuaylohayh hjcu. Il…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Mit besonderen Filmen Kaufanreize schaffen

(945 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit besonderen Filmen Kaufanreize schaffen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Pläne für das Bundesgesetzblatt: Digital und in öffentlicher Hand  …mehr
  • Strukturwandel im Pressevertrieb setzt sich fort  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten