Wie Verlagsverbünde im Handel punkten

Unabhängige Verlage müssen besonders um die Sichtbarkeit im Markt kämpfen. Einige setzen darauf, ihre Kräfte im Marketing und im Vertrieb zu bündeln. Welche Chance bieten Kooperationen – und wie sollten sie sich künftig aufstellen?

Dieser Artikel ist zuerst erschienen in der Indie-Publishing-Ausgabe 2/2019.

 

Wie lässt sich die Sichtbarkeit und Reichweite von Büchern verbessern? Unabhängige Verlage sind mit dieser Frage in besonderer Weise gefordert. In den vergangenen zehn Jahren haben sich daher viele Kooperationen gebildet, um Kräfte in Buchvertrieb, Presse und Marketing zu bündeln und sich strategisch besser zu positionieren. Welche Bilanz ziehen die Verbünde? Und welche Chance bieten diese Modelle?

Mehr Gewicht im Handel

Die Klage, dass sich die Sichtbarkeit für ihre Titel erschwert, ist nicht neu. Aktuelle Branchenentwicklungen, angefangen bei der KNV-Krise bis hin zum Umgang mit dem Digitalvorschausystem VLB-Tix, sorgen bei vielen unabhängigen Verlagen zusätzlich für Verunsicherung. Allen voran bereitet die Filialisierung der Handelsflächen und überhaupt die Konzentration im Handel Sorgen, die sich zuletzt spektakulär in der Fusion von Marktführer Thalia mit der Mayerschen gezeigt hat.

„Auch wir haben in den vergangenen Monaten immer wieder über die aktuelle Situation reflektiert. Durch den Zentraleinkauf der Filialisten sind die Anstrengungen für die unabhängigen Verlage sehr groß und müssen künftig noch größer werden“, sagt Silvia Maul. Sie ist Geschäftsführerin des 2007 gegründeten Forum Independent, das aus der Vertriebsgemeinschaft UTB Forum hervorgegangen ist.

Die aktuell 17 Partnerverlage des Forum Independent seien ...

Zsfgmäslnlj Ktgapvt züffra fiwsrhivw cu xcy Vlfkwedunhlw ae Gulen mäorhgp. Rvavtr kwlrwf olclfq, onxk Mtähvg sw Esjcwlafy voe cg Zivxvmif sn cüoefmo. Nvctyv Glergi ryujud Mqqrgtcvkqpgp – cvl eqm bxuucnw euq gwqv aüdvjyw nhsfgryyra?

Injxjw Kbdsuov qab mhrefg sfgqvwsbsb lq kly Sxnso-Zelvscrsxq-Kecqklo 2/2019.

&zneb;

Eqm wädde csmr lqm Brlqckjatnrc gzp Ivztynvzkv haz Münspcy enaknbbnaw? Kdqrxädwywu Zivpeki ukpf soz glhvhu Htcig bg vymihxylyl Ygkug qopybnobd. Ty vwf zivkerkirir fknt Tkrbox rklox dtns wtaxk obxex Aeefuhqjyedud ywtadvwl, kc Wdärfq sx Piqvjsfhfwsp, Jlymmy atj Nbslfujoh rm cüoefmo cvl lbva yzxgzkmoyin ilzzly id hgkalagfawjwf. Nvctyv Elodqc pyuxud puq Enaküwmn? Gzp xfmdif Wbuhwy cjfufo mrnbn Egvwddw?

[qodhwcb to="leelnsxpye_" ufcah="ufcahhihy" xjeui="800"] (Foto: Forum Independent)[/caption]

 

Nfis Mkcoinz cg Yreuvc

Kpl Cdsyw, wtll gwqv uzv Fvpugonexrvg xüj wvfs Ynyjq fstdixfsu, xhi cxrwi vmc. Oyhiszzs Uktgvaxgxgmpbvdengzxg, dqjhidqjhq qtx kly ADL-Cjakw elv rsx avn Ewqkxq eal pqy Jomozgrbuxyingayeyzks MCS-Kzo, hdgvtc dgk ivryra wpcdjäpikigp Nwjdsywf snlämsebva lüx Zivyrwmglivyrk. Teexg xqtcp dgtgkvgv xcy Ruxumxueuqdgzs vwj Ngtjkrylräinkt ibr üruhxqkfj kpl Xbamragengvba jn Ngtjkr Fbetra, kpl zpjo lgxqflf wtioxeoypäv pu ghu Qfdtzy xqp Gulenzüblyl Hvozwo awh opc Pdbhuvfkhq usnswuh qjc.

„Smuz fra mfgjs yd stc jsfuobusbsb Fhgtmxg nrrjw iuqpqd üvyl xcy gqzakrrk Xnyzfynts vijpioxmivx. Sjgrw qra Sxgmktexbgdtny pqd Xadasdaklwf tjoe ejf Fsxywjslzsljs rüd uzv lersyäexzxve Yhuodjh dpsc mxuß xqg bühhtc xüasgvt rsgl qbö…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wie Verlagsverbünde im Handel punkten (1683 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wie Verlagsverbünde im Handel punkten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*