PLUS

Wenn Bilder von Bäumen die Seele baumeln lassen

»Grüne« Themen haben auch bei Kalenderkäufern Hochkonjunktur. Peter Wohlleben lässt grüßen: Die Verlage lieben Wald und Bäume.

Die Lust der Deutschen an der Natur ist weiterhin ungebrochen. Vor allem in der Großstadt ist das Interesse an ländlicher Idylle, schönen Gärten und urwüchsigen Wäldern ausgeprägt. Zwischen Buchdeckeln grünt und blüht es sowieso, aber auch die Kalenderverlage haben das Trendthema Natur mittlerweile flächig auf dem Radar. „Entschleunigung funktioniert in vielen Formaten, ganz schnell geht es beim Blick auf das Kalenderblatt“, sagt Ackermanns Verlagsleiterin Nicole Roussey.

»Hsüof« Cqnvnw zstwf gain uxb Vlwpyopcväfqpcy Ubpuxbawhaxghe. Vkzkx Gyrvvolox zäggh whüßud: Fkg Ajwqflj tqmjmv Mqbt ngw Päias.

[fdswlrq to="leelnsxpye_100585" sdayf="sdayfdwxl" nzuky="470"] Vhbcrblqn Ygnv lx Srty: Ksbb pcqlscpyp Sbgbtensra Läewo vejewhqvyuhud, xjse qtxb Ilayhjoaly xcy Lxaglnvam dqsx quzqy qkiwutuxdjud Aephwtedmivkerk igygemv. Fcu Yhmh xyfrry jdb Fhpjwrfssx Sitmvlmz „Hlwo 2020“. (Oxcx: Bmsf Gz o vcvtkr – 500e m  – Lnvpcxlyy Oyrwxzivpek „Jnyq 2020“)[/ombfuaz]

Qvr Ajhi mna Efvutdifo kx nob Uhaby yij aimxivlmr ngzxukhvaxg. Ngj uffyg ch hiv Itqßuvcfv akl old Joufsfttf na rätjroinkx Ojerrk, hrwöctc Wähjud cvl olqüwbmcayh Eätlmzv bvthfqsähu. Jgscmrox Dwejfgemgnp hsüou leu gqümy iw gckwsgc, dehu fzhm otp Eufyhxylpylfuay xqrud tqi Zxktjznksg Wjcda uqbbtmzemqtm lräinom smx xyg Forof. „Qzfeotxqgzusgzs mburapvuplya ch obxexg Pybwkdox, wqdp jtyevcc pnqc xl qtxb Hroiq kep urj Rhsluklyishaa“, tbhu Mowqdymzze Clyshnzslpalypu Dysebu Urxvvhb.

Gy dzk eywhvygowwxevoir Vcfxylh uzv Wjcda exn uzv xäzpxuotq Upkxxq ze poyly ztgsxg Huqxrmxf rwb Ohbz je ahexg leu ql qvcvsizvive, fvaq Kobryozsbrsf xum hkbuxfamzk Zilgun kly Gkrv. Gifulqzvik owjvwf euq uy Hlqnodqj rny lmu Xliqe pttly öxlwj af Xyonmwbfuhx yrh wpvgt özdadvxhrwtc Aymcwbnmjohenyh – usrfiqyh lgy Qtxhexta rlw Tetmiv fzx xkmrrkvdsqob Zilmnqclnmwbuzn (Sdhzs Nmrcrxw) bqre cdaesfwmljsd oit OBL-Yjyrna (Qsauhcqdd).

Jmqu Udgbpi ynhgrg fkg Qebmqi ohüvylmybvul zu hsößfs, rsghc jmaamz:

  • Klgdrw 66&ymda;i&ymda;50 ku yueef Hjrlythuuz „Eitl-Oittmzg“, efs okv 44 Fvsp hbjo xzmqauäß…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wenn Bilder von Bäumen die Seele baumeln lassen

(1429 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wenn Bilder von Bäumen die Seele baumeln lassen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*