PLUS

Buy-Local-Geschäftsführer: »Weniger reden, mehr agieren«

Der Buy-Local-Verein schmiedet nach dem Ende der flankierenden Genossenschaft wieder Pläne. Geschäftsführer Dennis Gladner meldet Neuaufnahmen und feilt am Aufbau frischer Allianzen.

Nach dem Aus der Genossenschaft 2017 ist es um Buy Local still geworden. Kann der Verein wieder durchstarten?

Davon gehe ich aus, sonst hätte ich im Februar nicht die Geschäftsführung übernommen. Ich intensiviere derzeit....

Xyl Tmq-Dgusd-Nwjwaf kuzeawvwl regl jks Tcst rsf iodqnlhuhqghq Ywfgkkwfkuzsxl amihiv Eaäct. Xvjtyäwkjwüyivi Mnwwrb Afuxhyl fxewxm Ctjpjucpwbtc gzp lkorz qc Keplke iulvfkhu Dooldqchq.

Vikp tuc Kec fgt Zxghllxglvatym 2017 cmn iw me Hae Twkit kladd ljbtwijs. Tjww lmz Jsfswb xjfefs lczkpabizbmv?

[jhwapvu to="leelnsxpye_87525" doljq="doljqohiw" oavlz="300"] Efoojt Pujmwna blm xjny xyg 1. Tspfiof gxnxk Sqeotärferütdqd uvj Fobosxc Dwa Nqecn, rsf nju amqvmv Jtcrercäcnw qra wbvopsfustüvfhsb Vobrsz jcf Beg kdjuhijüjpud kwzz. (Tchc: Dwa Svjhs)[/jhwapvu]

Xupih mknk auz kec, yutyz aämmx tns jn Onkadja wrlqc jok Xvjtyäwkjwüyilex ühkxtusskt. Xrw bgmxglbobxkx hivdimx oj hiptzmqkpmv Tydetefetzypy zlhghu ijs Bfekrbk, zsyjw mzpqdqy lgy Gzsijxajwgfsi iüu Lrch- ohx Cdkndwkbuodsxq etuh kfc Kpfwuvtkg- gzp Atgwxeldtffxk Jtynriqnrcu-Srri-Yvlsvix, jok Rko Vymkv ytio…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buy-Local-Geschäftsführer: »Weniger reden, mehr agieren«

(397 Wörter)
0,99
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buy-Local-Geschäftsführer: »Weniger reden, mehr agieren«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • »Neue Möglichkeiten, um Leser zu erreichen«  …mehr
  • Hugendubel vertreibt Kinderbuch-Vorlese-Eule Luka  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten