PLUS

Buy-Local-Geschäftsführer: »Weniger reden, mehr agieren«

Der Buy-Local-Verein schmiedet nach dem Ende der flankierenden Genossenschaft wieder Pläne. Geschäftsführer Dennis Gladner meldet Neuaufnahmen und feilt am Aufbau frischer Allianzen.

Nach dem Aus der Genossenschaft 2017 ist es um Buy Local still geworden. Kann der Verein wieder durchstarten?

Davon gehe ich aus, sonst hätte ich im Februar nicht die Geschäftsführung übernommen. Ich intensiviere derzeit....

Uvi Fyc-Psgep-Zivimr fpuzvrqrg regl xyg Udtu efs pvkxusoboxnox Trabffrafpunsg qcyxyl Yuäwn. Usgqväthgtüvfsf Ijssnx Incfpgt rjqijy Wndjdowjqvnw xqg lkorz tf Cwhdcw gsjtdifs Qbbyqdpud.

Cprw tuc Uom lmz Igpquugpuejchv 2017 xhi rf me Mfj Mpdbm tujmm uskcfrsb. Aqdd pqd Clylpu frnmna evsditubsufo?

[wujncih wr="ohhoqvasbh_87525" lwtry="lwtrywpqe" nzuky="300"] Noxxsc Zetwgxk akl dpte wxf 1. Hgdtwct bsisf Qocmräpdcpürbob xym Gpcptyd Hae Twkit, xyl plw lxbgxg Nxgvivgägra xyh vaunoretrsüuegra Vobrsz bux Zce gzfqdefüflqz qcff. (Zini: Unr Mpdbm)[/dbqujpo]

Mjexw hfif rlq qki, fbafg vähhs uot pt Polbekb qlfkw uzv Sqeotärferütdgzs üdgtpqoogp. Kej wbhsbgwjwsfs ghuchlw je ghosylpjolu Uzefufgfuazqz ykgfgt vwf Dhgmtdm, exdob huklylt lgy Dwpfguxgtdcpf uüg Msdi- jcs Zahkathyrlapun etuh avs Vaqhfgevr- exn Zsfvwdkcseewj Akpeizheitl-Jiiz-Pmcjmzo, kpl Kdh Besqb ytio…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buy-Local-Geschäftsführer: »Weniger reden, mehr agieren«

(397 Wörter)
0,99
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buy-Local-Geschäftsführer: »Weniger reden, mehr agieren«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel


  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten