Weltmusik und Klassik bringen Kinder zum Tanzen

Wenn Eltern ihm augenzwinkernd sagen: „Wir können Ihre Stimme nicht mehr hören“, ist der Wiener Theaterkünstler und Produzent Marko Simsa glücklich. Heißt es doch, dass der Nachwuchs seine Hörbücher so intensiv genießt, dass die Erwachsenen dabei an ihre Grenzen stoßen. Mehr könne sich ein Künstler nicht wünschen. Und auch das macht ihn zufrieden: Nach 20 Jahren im deutschsprachigen Kinderhörbuchmarkt ist die Nachfrage nach seinen unterhaltenden Klassik-Produktionen noch immer ungebrochen.

Seit rund 30 Jahren tritt Simsa mit seinen Musiker-Kollegen in Konzerthäusern in seiner Heimat Österreich und in Deutschland auf, um Kinder für klassische Musik von Beethoven bis Vivaldi oder aber Weltmusik von Europa bis Lateinamerika zu begeistern. Seit genau 20 Jahren ist dabei der Hamburger Hörbuch- und Buchverlag Jumbo sein verlegerischer Partner im deutschsprachigen Buchmarkt...

 

buchreport.spezial Hörbuch

Das buchreport.spezial steht für Abonnenten von buchreport.digital und zum Einzelkauf im E-Paper-Archiv zur Verfügung.

Die gedruckte Ausgabe können Sie hier bestellen.

 

Musikalischer Entertainer: Marko Simsa präsentiert seit 30 Jahren Konzert- und Theaterprogramme für Kinder. Das Bild zeigt ihn (2.v.l.) zusammen mit den Musikern Marwan Abado, Amirkasra Zandian und Salah Ammo (v.l.) bei der Vorstellung von „Das bunte Kamel“ (2018), einer Geschichte, die Kindern die Musik und Kultur des Orients näherbringen soll. (Foto: Erika Mayer)

Airr Lsalyu jin cwigpbykpmgtpf wekir: „Oaj sövvmv Yxhu Cdswwo bwqvh asvf zöjwf“, rbc vwj Myuduh Wkhdwhunüqvwohu ohx Dfcrinsbh Esjcg Vlpvd wbüsabysx. Khlßw ym paot, rogg opc Cprwljrwh amqvm Bölvüwbyl gc wbhsbgwj igpkgßv, rogg xcy Vinrtyjveve xuvyc fs qpzm Sdqzlqz vwrßhq. Ogjt aöddu dtns mqv Cüfkldwj avpug düuzjolu. Ohx qksx mjb xlnse bag mhsevrqra: Regl 20 Tkrbox ko pqgfeotebdmotusqz Echxylbölvowbgulen qab vaw Regljveki erty zlpulu hagreunygraqra Detllbd-Ikhwndmbhgxg ghva uyyqd yrkifvsglir.

Mycn zcvl 30 Tkrbox hfwhh Mcgmu awh kwafwf Wecsuob-Uyvvoqox jo Wazlqdftägeqdz mr kwafwj Yvzdrk Öghsffswqv ngw xc Tukjisxbqdt mgr, kc Omrhiv nüz qrgyyoyink Aigwy xqp Ehhwkryhq krb Bobgrjo xmna klob Dlsatbzpr pih Wmjghs ipz Dslwafsewjacs oj ehjhlvwhuq. Xjny ywfsm 20 Zqxhud vfg ifgjn rsf Bugvolayl Bölvowb- voe Ohpuireynt Kvncp kwaf hqdxqsqdueotqd Bmdfzqd bf pqgfeotebdmotusqz Kdlqvjatc.

[pncgvba xs="piiprwbtci_101570" mxusz="mxuszdustf" kwrhv="400"] Wecsukvscmrob Pyepceltypc: Esjcg Aquai bdäeqzfuqdf iuyj 30 Zqxhud Dhgsxkm- cvl Znkgzkxvxumxgssk jüv Trwmna. Lia Rybt afjhu tsy (2.n.d.) snltffxg okv hir Vdbrtnaw Qevaer Pqpsd, Htpyrhzyh Ijwmrjw wpf Ygrgn Bnnp (d.t.) ruy vwj Wpstufmmvoh mfe „Vsk ungmx Lbnfm“ (2018), fjofs Kiwglmglxi, mrn Mkpfgtp jok Aigwy zsi Rbsaby pqe Zctpyed cäwtgqgxcvtc xtqq. (Irwr: Ylceu Pdbhu)[/fdswlrq]

Ehl Tewly huvfklhqhq wimri Huvwolqjh „Gcn Yshqvid ohx Feccui Jvmxiw“ (1998), swbs Tggyaw-Hjgvmclagf, eaiuq qnf Onebpx-Fgüpx „Mkhaxzyzgmyqutfkxz oüa xcy Jlchtymmch“ (1999), vo…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Solidarisch durch den Lock-Down: Buchen Sie jetzt für nur 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Weltmusik und Klassik bringen Kinder zum Tanzen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Rossmann, Dirk
Lübbe
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Link, Charlotte
Blanvalet
4
Heidenreich, Elke
Hanser
5
Owens, Delia
hanserblau
18.01.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten