buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Wechsel zum Fachbuchhandel

Über 23 Jahre war er bei Hugendubel, zum 1. Juni sucht Torsten Brunn eine neue Mission innerhalb der Schweitzer Fachinformationen. Brunn heuert als Geschäftsführer beim Schweitzer Sortiment in München an.

Aktuell ist er Geschäftsführer für Einkauf, Logistik und Sortimentsmanagement bei Hugendubel. In der Geschäftsführung übernimmt Maximilian Hugendubel die Verantwortung für das Ressort. Operativ bleibt der Bereich Einkauf und Logistik bei Rainer Pelz, das Sortimentsmanagement wird weiterhin von Miriam Geppert geführt, die nun an Stephanie Lange berichtet, die bei Hugendubel für das Filialmanagement verantwortlich ist.

Die Geschwister Hugendubel betonen, dass der Wechsel schon seit Herbst 2013 geplant gewesen sei und ursprünglich Anfang Januar kommuniziert werden sollte. Doch wegen der Insolvenz der Verlagsgruppe Weltbild habe Brunn sich bereit erklärt, dem Unternehmen länger als geplant zur Verfügung zu stehen. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wechsel zum Fachbuchhandel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Tonies-Produktchef Markus Langer: »Wollen Vielfalt der Gesellschaft abbilden«  …mehr
  • Geschenkbücher: Verführen zum Verschenken  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten