buchreport

Walid Nakschbandi wird CIO bei den Holtzbrinck Buchverlagen

Walid Nakschbandi (Foto: Lichthelden Fotostudio Kauffmann Berlin / Steffen SHK Kauffmann)

Walid Nakschbandi (Foto: Lichthelden Fotostudio Kauffmann Berlin / Steffen SHK Kauffmann)

Walid Nakschbandi übernimmt zum 1. Juni die neu geschaffene Position des Group Chief Innovation Officer bei den Holtzbrinck Buchverlagen.

In seiner neuen Funktion verantwortet Nakschbandi zukünftig die Audio-, TV-, Podcast- und Agenturaktivitäten sowie neue Geschäftsmodelle auf Gruppenebene. Daneben unterstützt er die Gruppe bei ihrer zukunftsgerichteten Weiterentwicklung mit Blick auf die Veränderungen im deutschen Buchmarkt.

Nakschbandi trat 1996 als Assistent der Geschäftsführung in die Holtzbrinck-Gruppe ein und war ab März 1999 als Alleingeschäftsführer für die Film- und Fernsehproduktionen der Gruppe verantwortlich. Zuletzt war er in der Holtzbrinck Publishing Group als Senior Vice President und Director of Content Development in Stuttgart tätig.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Walid Nakschbandi wird CIO bei den Holtzbrinck Buchverlagen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Stefanie Schweizer und Julia Röhlig neu bei Fischer Sauerländer  …mehr
  • Ruža Kelava entwickelt Geschäftsmodelle für Bastei Lübbe  …mehr
  • Verlag Eugen Ulmer mit doppelter Verstärkung  …mehr