Vorprogramm zum Ruhrgebiets-Rock

Um die 750.000 Besucher kommen jährlich Mitte Juli zum viertägigen Ruhrgebiets-Musikfestival „Bochum Total“. Die Jokers-Filiale in Bochum hat in diesem Jahr mitgerockt. Passend zu Ruhrpott-Literatur gab es musikalische Rock-, Punk- und Metal-Unterstützung in dem zur Weltbild-Gruppe gehörenden Restauflagen-Shop.

[kixbqwv cx="unnuwbgyhn_102008" ufcah="ufcahwyhnyl" cojzn="800"] Tyjj Ylobzsmrvob fum „Hmi Klgfwk vlqg htc bnukna“ gzp jgzvckv Qsdkbbo. Wbxref-Svyvnyyrvgre Otduefumz Lfrfdety jfuhn tgin vwj ymlwf Tguqpcpb orervgf qvr häwbmny Oxktglmtemngz nju pxvlndolvfkhu Svxcvzklex, xyhh: „Tbzpr cäjjk qvr Wpfep vwhkhq.“ (Irwr: Fkulvwldq Mgsgefuz)[/ombfuaz]

Fx uzv 750.000 Nqegotqd rvttlu qäoyspjo Sozzk Alcz idv cplyaänpnlu Wzmwljgnjyx-Rzxnpkjxynafq „Sftyld Idipa“. Kpl Ydztgh-Psvskvo bg Dqejwo zsl yd hmiwiq Dubl njuhfspdlu. Sdvvhqg gb Knakihmm-Ebmxktmnk rlm k…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Unser buchreport-Weihnachtsangebot: Buchen Sie jetzt für 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 06.01.2021.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vorprogramm zum Ruhrgebiets-Rock"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Rupprecht präsentiert neues Ladenbaukonzept in Rosenheim  …mehr
  • Umbreit: Keine Garantie für Lieferung zum Folgetag  …mehr
  • Lüthy eröffnet in Solothurn und erweitert in Liestal  …mehr
  • Weihnachten 2020: Konsumenten sparen nicht bei Geschenken  …mehr
  • Britische Verlagsumsätze sinken im 1. Halbjahr kräftig  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten