buchreport

Vorfahrt für Kinderbücher

Die American Booksellers Association (ABA) erweitert ihr ohnehin umfangreiches Portfolio um ein Event, das sich ausschließlich an Kinderbuchhändler richtet: Nach einem erfolgreichen Probelauf 2013 während der BookExpo America (BEA) findet am 6. und 7. April in San Antonio, Texas, zum ersten Mal ein „ABA Children’s Institute“ als Solo-Veranstaltung statt.

Das „Children’s Institute“ ist zwar einen Tag kürzer, lehnt sich ansonsten aber an das bewährte Konzept des „Winter Institute“ an:

  • Die Veranstaltung wird als Mischung aus Kontaktbörse und Fortbildungsveranstaltung organisiert; mit einem breiten Seminarprogramm und einer „Author Reception“ als Höhepunkt, zu der mehr als ein Dutzend Kinder- und Jugendautoren erwartet werden.
  • Hauptsponsor ist das Barsortiment Baker & Taylor, aber auch die meisten großen Kinderbuchverlage sind als Sponsoren gelistet.
Eröffnet wird das „Children’s Institute“ von Bestsellerautor Brad Meltzer.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vorfahrt für Kinderbücher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Geschenkbücher: Verführen zum Verschenken  …mehr
  • US-Weihnachtsgeschäft startet mit hohen Erwartungen  …mehr
  • Genialokal: Stöbern in der virtuellen Winterwelt  …mehr
  • Künftig gilt bundesweit im Einzelhandel die 2G-Regel  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten