BookExpo America wird umgebaut

Seit dem Abschied von Messechef Steve Rosato und dem Einbruch der Besucherzahlen im Mai in Chicago, die gegenüber New York 2015 um über 30% abgestürzt waren, wurde in den USA heftig über die Zukunft der Book­Expo America (BEA) spekuliert. Jetzt setzt Reed Exhibi­tions ein Zeichen und verordnet der Buchmesse ab 2017 (31. Mai – 2. Juni) einen Totalumbau.

Dazu gehört auch, dass die Grundzüge des neuen Konzepts von der American Booksellers Association (ABA), dem Ko-Sponsor der BEA, zuerst exklusiv unter ihren Mitgliedern kommuniziert wurde. Die Handschrift der ABA wird bei der BookExpo, wie das Event künftig verkürzt heißen wird, ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "BookExpo America wird umgebaut"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Mercier, Pascal
Hanser
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Stanisic, Sasa
Luchterhand
4
Taddeo, Lisa
Piper
5
Helfer, Monika
Hanser
24.02.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 10. März - 12. März

    London Book Fair

  2. 24. März - 28. März

    Didacta

  3. 25. März

    Webinar: Social Media zeitsparend pflegen

  4. 27. März - 29. März

    Spiel doch!

  5. 31. März

    IG Produktmetadaten