buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Von Wolters Kluwer zu De Gruyter

Jan Martin Schmidt (40) übernimmt ab 1. Dezember 2010 die Position des Editorial Director Legal im Bereich der Rechtswissenschaften bei De Gruyter. Er verantwortet künftig die jährlich mehr als 90 Neuerscheinungen, alle Großkommentare und neun Fachzeitschriften.
 
Jan Martin Schmidt studierte in Bonn Rechtswissenschaften und legte seine zweite juristische Staatsprüfung 1999 ab. Danach arbeitete er vier Jahre als juristischer Lektor bei C. H. Beck, bevor er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Deutsches und Europäisches Sozialrecht der Universität Köln wurde. Seit 2006 war Schmidt Verlagsleiter bei Wolters Kluwer Deutschland.
 
„Wir freuen uns, im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung des Fachbereichs Rechtswissenschaften mit Herrn Schmidt einen fachlich lang und vielseitig erfahrenen Kollegen für diese verantwortungsvolle Aufgabe gewonnen zu haben“, sagt Dr. Alexander Grossmann, Vice President Publishing De Gruyter, und kündigt an, dass „De Gruyter neben den seit Jahrzehnten bewährten juristischen Großkommentaren, wie dem „Leipziger Kommentar“ oder „Staub-HGB“, zukünftig auch das Themenfeld der Praxiskommentare aus den bestehenden starken Marken entwickeln wird. Das neu aufgestellte Lektorat mit Herrn Schmidt setzt dafür entscheidende Impulse.“
 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Von Wolters Kluwer zu De Gruyter"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
3
Franzen, Jonathan
Rowohlt
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
18.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten