buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Von München nach Köln

Seit 1. September 2012 ergänzt Susanne Krones (Foto) das Lektoratsteam des Luchterhand Literaturverlags. Sie folgt auf Martin Mittelmeier (Foto), der den Münchner Verlag nach elf Jahren verlassen hat und jetzt als Belletristik-Lektor für Eichborn in Köln tätig ist. 

Die promovierte Literatur- und Buchwissenschaftlerin war zuvor Lektorin bei dtv und Hanser. Sie ist bei Luchterhand für deutschsprachige und internationale Literatur sowie erzählendes Sachbuch zuständig und akquiriert außerdem für btb. Sie hat weiterhin Lehraufträge für Angewandte Literatur- und Buchwissenschaft an der Universität Regensburg sowie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Von München nach Köln"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Stellenmarkt

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Im Stellenmarkt von buchreport finden Sie die aktuellsten Stellenangebote.
In Kooperation mit Leander Wattig

Logo Leander Wattig

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Rocco Bräuninger wird neuer Chef von Amazon Deutschland  …mehr
  • Anika Germann verstärkt Buchhandelsvertrieb der wbg  …mehr
  • S. Fischer ordnet Belletristik-Lektorat neu  …mehr
  • Nikolas Fleschhut leitet digitale Produktentwicklung  …mehr