Vierziger an die Macht

Das „Zeit“-Feuilleton (13.6.) analysiert, dass sich der Literaturbetrieb in diesem Jahr „still und leise“ verändert durch eine „Phalanx“ der um 1970 Geborenen: Jo Lendle (Hanser), Karsten Kredel (Hanser Berlin), Sabine Cramer (DuMont), Daniel Kampa (Hoffmann und Campe), Philipp Keel (Diogenes) dienen als Beleg für die These ebenso wie das Wirken von Birgit Schmitz (seit 2011 beim Berlin Verlag) und Jonathan Landgrebe bei Suhrkamp (Der 70 Zeilen-Artikel steht auf S. 51).

Weiterhin im Blatt: Ein großes Porträt der Kinderbuchautorin Judith Kerr zum 90. Geburtstag. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vierziger an die Macht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber