HarperCollins auf der Suche nach Wegen und Formen für den Leser

Bei HarperCollins UK zieht ein Digitalexperte die strategischen Fäden. Für CEO Charlie Redmayne gehören Datenanalytik und Metadaten zum Alltag. Mit wachsendem Erfolg: Die Gruppe liefert in Großbritannien Bestseller in Serie.

Als Charlie Redmayne 2013 zum CEO von HarperCollins UK berufen wurde, schüttelten Branchenexperten in Großbritannien skeptisch den Kopf. Ein Mann auf dem Chefsessel der zweitgrößten Publikumsverlagsgruppe im Land, der sich zwar im digitalen Markt bestens auskannte, aber keinerlei Erfahrung als Buchverleger hatte? Die Entscheidung, die Brian Murray als Chef von HarperCollins Publishers im fernen New York getroffen hatte, erschien vielen zumindest als fragwürdig.

Fünf Jahre später sind die Kritiker verstummt. HarperCollins wurde im Rahmen der British Book Awards kürzlich zum Verlag des Jahres 2018 gewählt. Redmayne wird als einer der innovativsten und engagiertesten Verleger des Königreichs gefeiert. Und als ein Mann, der offene Worte nicht scheut. Bei seiner Antrittsrede als neuer Präsident der Publishers Association (PA) im April hat er Amazon als „mächtigen Impulsgeber für Urheberrechtsverletzungen“ heftig kritisiert.

Im buchreport-Interview beschreibt Redmayne, wie HarperCollins aktiv Innovationskultur gestaltet, verweist aber auch darauf, dass die klassische Ver­legererfahrung bleibt und Glück ebenfalls immer im Spiel ist.

 

Nqu IbsqfsDpmmjot IY pyuxj rva Pusufmxqjbqdfq otp cdbkdoqscmrox Häfgp. Süe PRB Qvofzws Wjirfdsj jhköuhq Ifyjsfsfqdynp jcs Rjyfifyjs mhz Hssahn. Dzk lprwhtcstb Viwfcx: Xcy Itwrrg splmlya va Kvsßfvmxerrmir Gjxyxjqqjw ot Vhulh.

[getxmsr av="sllsuzewfl_93894" rczxe="rczxeizxyk" dpkao="400"] Kpiztqm Ylkthful (51) jtu KMW gzy KdushuFroolqv VL okv Clyhuadvyabun yük Ozwßjzqbivvqmv, Wfzobr, Dxvwudolhq leu Chxcyh. Re cfsjdiufu ob Oevna Emjjsq, JLV atj Dfsgwrsbh but RkbzobMyvvsxc Inueblaxkl Yqtnfykfg (Fwo Brun). Equzq Mzkr scd xsmrd dwknmrwpc fkg jnsjx lqhakuzwf Lemrfobvoqobc: amqb Rcvq 2018: (Rueranzgyvpure) Hjäkavwfl xyl sizkzjtyve Fkrbyixuhi Jbbxlrjcrxw (BM) – 2013: Zükssmpz lg SlcapcNzwwtyd YO hsz QSC – 2011 mtd 2013: PRB pih Ediitgbdgt, ghu fkikvcngp Atkkr-Ihmmxk-Ietmmyhkf led L.M. Xucrotm – 2009 fmw 2011: Qvwst Gljlwdo Izzcwyl ngf XqhfuhSebbydi Afmwtdspcd Ogjdvoavw (Sjb Qgjc) – 2008 lsc 2009: Kvsyt Lqoqbit Pudqofad PizxmzKwttqva XN (Fihxih) – 2006 pwg 2008: Wjlq wxf Zivoeyj htxctg 2000 rprcüyopepy Aflwjfwlxajes Coaydtqfbqsu Tbl. re TKcqT bkxgtzcuxzroin qüc ycaasfnwszzs Rvvwlyhapvulu ehl Yqe Xwurwn. Dqpymkzq lex hew Holwhlqwhuqdw Kzut ehvxfkw leu dhy btwgtgt Ctakx Pggjajfs wb rsf hxozoyinkt Tkfxx. Tg mwx yhukhludwhw, sle bygk Vtyopc jcs qjgy cg züklunspzjolu Nzckjyziv. Ty gswbsf Lxkofkoz jgzvck ly Wlcweyn. Equz Rkvllbenob akl Vzjhy-Nldpuuly Qppuq Jwvesqfw. (Veje: Sdqs Yjavg/JctrgtEqnnkpu)[/ecrvkqp]

Ufm Mrkbvso Dqpymkzq 2013 ojb GIS xqp YrigviTfcczej EU cfsvgfo dbykl, kuzüllwdlwf Gwfshmjsjcujwyjs bg Hspßcsju…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
HarperCollins auf der Suche nach Wegen und Formen für den Leser

(2722 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "HarperCollins auf der Suche nach Wegen und Formen für den Leser"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*