buchreport

Viel Leidenschaft im schottischen Hochland

Im Herbst erscheint der 9. Band der »Outlander«-Reihe. Die Geschichte rund um Highlander Jamie Fraser hat einen Boom ausgelöst. Warum sind die schottischen Highlands in der Romance-Literatur so beliebt?

Leidenschaftlich: Claire (Caitriona Balfe, l.) und Jamie Fraser (Sam Heughan, r.) erkunden in der Serie „Outlander“ gemeinsam die schottischen Highlands des 18. Jahrunderts. Schauspieler Sam Heughan bringt mit „Clanlands“ (Knaur) im Oktober ein Buch über einen Roadtrip durch sein Heimatland Schottland heraus. (Foto: ddp/Capital Pictures)

Im November erscheint nach langer Pause der 9. Band von Diana Gabaldons „Outlander“-Reihe. Bei Droemer Knaur ist man sicher, dass „Das Schwärmen von tausend Bienen“ wieder „ganz große, gefühlvolle Unterhaltung“ wird.

Die Amerikanerin Diana Gabaldon stürmt mit ihren Büchern weltweit Best­sellerlisten, der 8. „Outlander“-Band „Ein Schatten von Verrat und Liebe“ erreichte im Sommer 2014 auch die Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die beiden Protagonisten Jamie und Claire hat ihre Reise im Laufe der Bücher von Schottland in die amerikanischen Kolonien geführt, doch der entstandene Hype um die schottischen Highlands bleibt bestehen. Die Adaption der Bücher zur TV-Serie hat die zum Teil mehr als 20 Jahre alten Bücher auch bei einem jüngeren Publikum bekannt gemacht und eine Reihe von Autorinnen dazu inspiriert, ihre Geschichten ebenfalls im historischen Schottland spielen zu lassen.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

14,90 €*

  • Lesen Sie einmalig zum Einstiegspreis einen Monat lang alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Viel Leidenschaft im schottischen Hochland"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*