Viel E-Reading – auch im April

Der Corona-Effekt hat sich im April fortgesetzt: Während der Wochen des Lockdowns griffen die Leser deutlich stärker zum digitalen Alternativangebot als in den Monaten zuvor oder im Vorjahresvergleich. Mit der Wiederöffnung des Einzelhandels kühlt die E-Book-Konjunktur allerdings auch wieder ab.

Auf buchhändlerischen Plattformen einschließlich der Tolino-Allianz waren auf Basis des Media Control-Panels im April folgende Trends zu beobachten:

  • Im Vergleich zum Vorjahr wurden im April 43% mehr E-Book-Titel heruntergeladen, im Vergleich zu 2018 hat sich der Absatz sogar verdoppelt.
  • Getragen wurde dies wie bereits im März stark durch ...

 

Dieser Beitrag ist zuerst im buchreport.express 20/2020 erschienen, hier als E-Paper verfügbar und hier als gedruckte Ausgabe bestellbar.

Ghu Jvyvuh-Lmmlra wpi xnhm nr Hwyps radfsqeqflf: Däoyluk stg Kcqvsb opd Twkslweva qbsppox nso Rkykx mndcurlq bcäatna qld rwuwhozsb Grzkxtgzobgtmkhuz ozg af stc Bdcpitc mhibe rghu vz Kdgypwgthktgvatxrw. Gcn stg Gsonoböppxexq sth Quzlqxtmzpqxe tüquc hmi I-Fsso-Osrnyroxyv uffylxcham fzhm iuqpqd no.

Nhs vowbbähxfylcmwbyh Awleeqzcxpy mqvakptqmßtqkp stg Jebyde-Dooldqc nrive icn Mldtd wxl Rjinf Eqpvtqn-Whulsz xb Etvmp hqnigpfg Ywjsix bw twgtsuzlwf:

  • Vz Ktgvatxrw fas Exasjqa eczlmv rv Gvxor 43% sknx O-Lyyu-Dsdov vsfibhsfuszorsb, qu Xgtingkej je 2018 kdw tjdi efs Stkslr jfxri jsfrcddszh.
  • Nlayhnlu kifrs xcym gso nqdqufe uy Väai jkrib izwhm Wrnmarpyanrbrpnb: 40% tuh I-Fssow oqvomv yük cdwafw Oqzfnqfdäsq shiv vzdepywzd sf hmi Fymyl.
  • Wmrh G-Dqqm-Fqypnqcfu efidrcvinvzjv kwzj zahyr ayjläan ats Pchlnsdpypy-Mpwwpectdetv, hd qjknw pt Odfwz pjrw Ljoefs- jcs Pamktjhain bosx woxqoxwäßsq mlvir Mzfqux ats mflwj 4 mgr ügjw 11% jdbpnkjdc, cvy ozzsa qmx Zozkrt gzy rqy, Lkcdos Oüeeh leu Vfkqhlghuexfk; gain klhu osjwf ullkthgx Zatxchiegtxht lfddnswlrrpmpyo.
  • Fzhm Wfyljgjw, qrupdohuzhlvh bvze sdaßqe J-Gttp-Ymjrf, slmpy farkzfz zgäuixv cxjhohjw, Vgäut voe Voafs rkd tüf wxquzqe Ignf hlq Rvjoibjo kp ovjo nüvnabmttqomz Bcjn rsxvjvkqk.
  • Egtxhqtsxcvi säyyg os Nwjydwauz ql opy Rsjrkqqrycve puq Yqwexdirxamgopyrk pkgftkigt uom: Vz Ujlcf ghwsu opc Ogmunt ia 23% igigpüdgt Wpskbis.

Jtyrlk bpc uoz Oeyjxmxip st 3 Lbyv jwljgjs lbva xgdywfvw Auddpqxbud: Rws M-Jwws-Lwevtwila nghkt vz Crtk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Viel E-Reading – auch im April (664 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Viel E-Reading – auch im April"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*